Nada Surf: Never Not Together – Albumreview

Nada Surf: Never Not Together – Albumreview

Viel Empathie und zahlreiche catchy Songs auf dem neuen Album von Nada Surf Als Nada Surf 1996 mit „Popular“ die erste größere Aufmerksamkeit erlangte, schwamm die Band aus New York auf der Indie-Alternative-Rock-Welle der Marke Weezer. Heute, 24 Jahre später, muss man konstatieren, dass Weezer auf ihrem letzten, auch bei Sounds & Books besprochenen Album vieles vermissen ließ, was die Band früher einmal ausmachte. Nada Surf hingegen verbiegen sich nicht für krude Modernismen und bleiben…

Lesen

Nada Surf: Something I Should Do – Song des Tages

Nada Surf: Something I Should Do – Song des Tages

Neues Album von Nada Surf erscheint im Februar 2020 Mit “Something I Should Do”, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigen Nada Surf ihr neues Album an. Das trägt den Titel “Never Not Together” und erscheint am 07.02.2020 bei City Slang. Mit ihrem seit nunmehr über 20 Jahren bekannten Power-Pop-Indie-Rock geht das New Yorker Quartett nächstes Jahr auch in Deutschland auf Tour und ist u.a. am 12.04. in der Hamburger Fabrik live…

Lesen

Rolling Stone Weekender 2018 – Festivalreview

Rolling Stone Weekender 2018 – Festivalreview

Zehn Jahre Rolling Stone Weekender Die Jubiläumsausgabe des Rolling Stone Weekenders reicht zurück in die Anfangszeit. Bereits im Premierenjahr 2009 waren The Flaming Lips Headliner am ersten Tag des Indoor-Festivals am Weissenhäuser Strand an der Ostsee und in der Zwischenzeit kann Sänger Wayne Coyne den Ortsnamen fehlerfrei aussprechen. Seinerseits war das Festival noch lange nicht Monate im Voraus ausverkauft und man konnte um 18 Uhr im Witthüs vor circa 50 Menschen im Publikum einem gewissen…

Lesen