Christiane Rösinger live in Hamburg – Konzertreview

Christiane Rösinger live in Hamburg – Konzertreview

Jeder ist in seiner eigenen Welt, aber Christiane Rösingers ist die richtige Es gab Zeiten, in denen wollte Christiane Rösinger „immer schrein“. Damals 1991, als das Lassie Singers-Debüt-Album Die Lassie Singers helfen dir erschien und sich Rösinger und Kolleginnen immer „Falsche Gedanken“ machten und „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“ besangen. Das Schreien hat die nunmehr 56 Jahre junge Sängerin und Schriftstellerin längst nicht mehr nötig. Unaufgeregt, locker und leger präsentiert Christiane Rösinger am 04.04.2017 im…

Lesen

Christiane Rösinger: Lieder ohne Leiden – Album Review

Christiane Rösinger: Lieder ohne Leiden – Album Review

Christiane Rösinger bereichert einmal mehr die deutsche Songwriter-Landschaft Über sechs Jahre sind nun auch schon wieder vergangen seit Christiane Rösingers erster Solo-Album-Veröffentlichung Songs Of L. And Hate im Oktober 2010. Das Gründungsmitglied der in den 90er-Jahren mit vier Platten zur Kultstatus aufgestiegenen Berliner Band Lassie Singers (nach der Auflösung 1998 gründete Rösinger mit Schlagzeugerin Britta Neander die Gruppe Britta) schrieb in der Zwischenzeit zwei neue Bücher (Liebe wird oft überbewertet und Berlin – Baku) und…

Lesen

Song des Tages: Eigentumswohnung von Christiane Rösinger

Song des Tages: Eigentumswohnung von Christiane Rösinger

  Für den 24.02.2017 ist das neue Album von Christiane Rösinger via Staatsakt / Caroline International angekündigt. Das wird den Titel Lieder ohne Leiden tragen und daraus hören wir mit “Eigentumswohnung” den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Und den Charme diverser Hits ihrer ehemaligen Band Lassie Singers findet man bei Christiane Rösingers neuem Song “Eigentumswohnung” auch wieder. Viel Vergnügen mit “Eigentumswohnung” von Christiane Rösinger (Beitragsbild: Doro Tuch). Mit dem Laden des Videos…

Lesen