Stefanie Sargnagel liest im Hamburger Club Uebel & Gefährlich aus ihrem aktuellen Buch “Statusmeldungen”

Stefanie Sargnagel liest im Hamburger Club Uebel & Gefährlich aus ihrem aktuellen Buch “Statusmeldungen”

  Das totale Matriarchat Stefanie Sargnagels Strumpfhose „riecht nach Brie“ und ihr Traumjob ist „Märtyrerin“. Onanie ist für sie Mord. Nächste Woche Montag will die Ausnahmeliteratin Hamburg „zerficken“. Die sensationellen Meldungen über die Newcomer-Autorin aus Österreich eskalierten bereits am Anfang des Jahres, als sie in Marokko kiffend über „Katzenbabys treten“ schrieb. Vor allem „Krone“- Leser (die Entsprechung zur deutschen BILD) empörten sich über die „von Steuergeldern finanzierte“ Reisebeschreibung, ohne die Satire zu erkennen. Stattdessen ergoss…

Lesen

Lesung mit Benedict Wells in Hamburg

Lesung mit Benedict Wells in Hamburg

Schwermütiger neuer Roman, und doch ein vergnüglicher Abend mit Benedict Wells Text und Fotos von Gérard Otremba Geduld müssen beide Seiten aufbringen. Nach der Lesung, während der Signierrunde. Benedict Wells ob des großen Publikumsandrangs, und seine Leser, weil sich der Autor für jeden einzelnen Besucher Zeit nimmt, unter Umständen noch ein kleines Gespräch führt und seine Widmungen den Charakter einer Kurzgeschichte besitzen. So werden auch all diejenigen belohnt, die am 12.04.2016 tapfer zwei Stunden bis…

Lesen

Interview mit dem Autor und Rolling Stone-Redakteur Maik Brüggemeyer

Interview mit dem Autor und Rolling Stone-Redakteur Maik Brüggemeyer

Wie ein gewisser Manni die Welt Maik Brüggemeyers veränderte Aufgezeichnet und fotografiert von Gérard Otremba Vor seiner Lesung beim Harbour Front Literaturfestival im Hamburger Hard Rock Café traf ich den Autor Maik Brüggemeyer auf ein Gespräch zu seinen neuen Roman “Catfish – Ein Bob Dylan-Roman”. Auf meine Fragen über das Buch, die Musik Dylans sowie seine literarischen und musikalischen Einflüsse gab mir der Rolling Stone-Redakteur folgende Antworten.   Maik, Du hast Dir einen relativ unbekannten…

Lesen

Lesung mit Maik Brüggemeyer in Hamburg

Lesung mit Maik Brüggemeyer in Hamburg

Rolling Stone-Redakteur Maik Brüggemeyer las, Sterne-Sänger Frank Spilker musizierte und Robert Forster schaute zu Text und Fotos von Gérard Otremba Im Rahmen des Hamburger Harbour Front Literaturfestivals las der Rolling Stone Redakteur Maik Brüggemeyer am 17.09.2015 aus seinem neuen, im Metrolit Verlag erschienenen Roman “Catfish – Ein Bob Dylan-Roman“ im Hard Rock Café an den Landungsbrücken. Als Special Guest lud sich Brüggemeyer Sterne-Sänger Frank Spilker, der sich zwar nicht als Songwriter im klassischen Sinne sieht,…

Lesen

Lesung mit Kathrin Wessling und Tim Sohr in Hamburg

Lesung mit Kathrin Wessling und Tim Sohr in Hamburg

Witziger Liebeskummer hoch zwei am 19.08.2015 im Hamburger Nochtspeicher Text und Fotos von Gérard Otremba Um 20.30 Uhr betreten die Hamburger Autoren Kathrin Weßling und Tim Sohr die Bühne des vollbesetzten Hamburger Nochtspeichers und lesen in den nächsten 90 Minuten abwechselnd aus ihren Werken vor. Für Kathrin Wessling ist es die Hamburger Release-Lesung ihres vor wenigen Tagen erschienen Erzählbandes “Morgen ist es vorbei”, während Tim Sohr aus seinem neuen Roman-Manuskript Heute habe ich gelebt liest….

Lesen

Interview mit der österreichischen Autorin Vea Kaiser

Interview mit der österreichischen Autorin Vea Kaiser

Vea Kaiser im Gespräch über ihre Romane, Helden, Griechenland, Heimat, Familie und den FC St. Pauli Aufzeichnung und Fotos von Gérard Otremba Während ihrer Lesereise zum neuen Roman „Makarionissi oder die Insel der Seligen“ gastierte die österreichische Schriftstellerin Vea Kaiser auch in Hamburg. Vor ihrer Lesung in der Buchhandlung Cohen + Dobernigg unterhielt ich mich mit ihr über ihre Romane, über Helden, Griechenland,

Lesen

Donna Tartt: Neuer Roman Der Distelfink – Lesung im Hamburger Amerikazentrum

Donna Tartt: Neuer Roman Der Distelfink – Lesung im Hamburger Amerikazentrum

Der neue Roman von Donna Tartt als literarische „Ausnahmeerscheinung“ von Gérard Otremba Stephen King nennt den neuen Roman der amerikanischen Autorin Donna Tartt eine „Ausnahmeerscheinung“, wie die Gäste ihrer Lesung im Hamburger Amerikazentrum am 18.03.2014 im Gespräch mit Moderatorin Margarete von Schwarzkopf erfahren. Das ist zweifellos richtig und Donna Tartt „freue“ sich über das Kompliment von Stephen King, las sie doch im Alter von 14 Jahren begeistert dessen Roman

Lesen

Sven Regener: Lesung aus Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt im St. Pauli-Theater

Sven Regener: Lesung aus Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt im St. Pauli-Theater

Sven Regener und der literarische Tour de Force-Ritt durch seinen neuen Roman von Gérard Otremba Sven Regener hat sich zu einem Tausendsassa entwickelt. Längst eine Institution im deutschen Kulturbetrieb, tanzt der 53-jährige Regener auf vielen Hochzeiten und hinterlässt überall einen gute Figur. Priorität im Schaffen des gebürtigen Bremers genießt seit fast 30 Jahren die Band Element Of Crime, bei der Regener singt, textet, Trompete und auch Gitarre spielt. Seit 2001 und dem Erscheinen seines Debütromans…

Lesen
1 2