Top-Ten-Songs im Januar 2019

Top-Ten-Songs im Januar 2019

Allerfeinste neue Top-Ten-Songs im Januar 2019 Neues Jahr, erster Monat vorbei. Was fehlt ist die Liste der Top-Ten-Songs für den Januar 2019 bei Sounds & Books. Wies die Auswahl der zehn Songs im Dezember 2018 bereits auf Veröffentlichungen des neuen Jahres hin, so sind wir nun mittendrin im Jahr 2019. Keiner der Dezember-Songs ist in den Top-Ten-Songs im Januar 2019 vertreten, aber einige tauchen spätestens beim Erscheinen der dazugehörigen Alben aller Wahrscheinlichkeit nach in diesen…

Lesen

Lana Del Rey: Hope Is A Dangerous Thing For A Woman Like Me To Have – But I Have It – Song des Tages

Lana Del Rey: Hope Is A Dangerous Thing For A Woman Like Me To Have – But I Have It – Song des Tages

Neues Album von Lana Del Rey erscheint Mitte des Jahres „Hope Is A Dangerous Thing For A Woman Like Me To Have – But I Have It“ von Lana Del Rey heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die Single kündigt das bereits sechste Studioalbum der Sängerin an. Die LP mit dem Titel „Norman Fucking Rockwell“ wird Mitte des Jahres erscheinen und schon jetzt entführt die Musikerin mit ihrem neuen Song in…

Lesen

Cat Power: Wanderer – Albumreview

Cat Power: Wanderer – Albumreview

Schwermütige und ergreifende neue Cat Power-Songs Als man Chan Marshall, alias Cat Power, vor zwanzig Jahren als Support von Elliott Smith im KOZ in der Frankfurter Universität sah, musste man sich ernsthafte Sorgen um ihren Gesundheitszustand machen. Man begegnete auf der kaum erhöhten Bühne einer völlig verschüchtert-verstörten Frau Mitte 20, die ihr Haar wie ein Schutzwall ins Gesicht kämmte, am Weltschmerz zu zerbrechen drohte, den kurzen Gig mehrmals unterbrach und einen mehr als diffusen Eindruck…

Lesen

Lana Del Rey: Mariners Apartment Complex – Song des Tages

Lana Del Rey: Mariners Apartment Complex – Song des Tages

Neuer Song von Lana Del Rey Die schöne Muse der großen Traurigkeit ist zurück. „Mariners Apartment Complex“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books ist der erste Vorbote aus dem neuen, für 2019 erwarteten Album von Lana Del Rey, der dann fünfte Streich der amerikanischen Sängerin nach Born To Die, Ultraviolence, Honeymoon und Lust For Life. Und schon verströmt sie wieder die elegante Schwermut, der wir alle so gerne verfallen, die bei Del…

Lesen

Cat Power: Woman (feat. Lana Del Rey) – Song des Tages

Cat Power: Woman (feat. Lana Del Rey) – Song des Tages

Neues Cat Power-Album Wanderer erscheint im Oktober „Woman“ von Cat Power heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die erste Single aus Wanderer, dem neuen, zehnten Studioalbum der amerikanischen Songwriterin, das am 05.10.2018 bei Domino Records erscheinen wird. Wird auch höchset Zeit für ein neues Album von Chan Marshall, liegt doch die Veröffentlichung von Sun bereits sechs Jahre zurück. „Woman“, der mit Lana Del Rey an den Backing Vocals aufgenommene…

Lesen

Lana Del Rey: Lust For Life – Album Review

Lana Del Rey: Lust For Life – Album Review

  Das bisher interessanteste Lana Del Rey-Album Lana Del Rey hat Lust aufs Leben. Das ist gut zu wissen, stand die 32-jährige amerikanische Sängerin mit ihrer schwermütigen Aura bislang immer der dunklen Seite näher als der Dolce Vita der Popwelt. Lust For Life ist Del Reys viertes Album und an der musikalischen Ausrichtung haben sich im Vergleich zu den drei Vorgängerwerken nur Nuancen verändert. Das hat sich bereits mit der im Februar erschienen ersten Vorab-Single…

Lesen

Song des Tages: Love von Lana Del Rey

Song des Tages: Love von Lana Del Rey

  Die Frau mit der unwiderstehlichen und verführerischen Stimme ist zurück. Lana Del Rey schenkt uns Liebe und da sagt Sounds & Books nicht nein und kürt „Love“ zum heutigen Song des Tages. „Love“ ist der erste Vorbote des neuen, für dieses Jahr geplanten Lana Del Rey-Albums. Und schon schmachten alle völlig zurecht dahin. Viel Vergnügen mit „Love“ von Lana Del Rey (Beitragsfoto: Neil Krug).

Lesen

Norma Jean Martine: Only In My Mind – Album Review

Norma Jean Martine: Only In My Mind – Album Review

Auf dem Weg in die erste Reihe von Gérard Otremba Norma Jean Martine wuchs in der Kleinstadt Middletown, circa eine Stunde nördlich von New York City entfernt auf, bevor sie 2011 nach London zog. Der Karriere hat es nicht geschadet. Mit ihrer EP Animals deutete sie bereits ihr Potential als Sängerin und Songwriterin an, darüber hinaus war Norma Jean Martine noch das Gesicht einer großen Marketing-Kampagne eines bekannten Designers und coverte hierfür George Michaels „Freedom“….

Lesen

Lana Del Rey: Honeymoon – Album Review

Lana Del Rey: Honeymoon – Album Review

Die zarte Schwermut der Lana Del Rey geht mit Honeymoon in die dritte Runde von Gérard Otremba Und wieder badet Lana Del Rey in Schönheit. Nach Born To Die von 2012 und dem letztjährigen Ultraviolence hat die 30-jährige Amerikanerin nun ihr drittes Album veröffentlicht. Ähnlich wie auf den Vorgängeralben steht auch bei Honeymoon die glanzvolle Traurigkeit, die romantische Melancholie, die ausholende Langsamkeit im Mittelpunkt. Wie üblich haucht Lana Del Rey ihre Texte, die Arrangements sind…

Lesen
1 2