Keøma: Saudade – Albumreview

Keøma: Saudade – Albumreview

Die aufmunternde Seite des Indie-Pop-Duos Keøma Bereits mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum bewiesen Keøma 2016 einen Sinn für filigrane Melodien. Damals klangen Kat Frankie und Chris Klopfer unter dem Deckmantel des „Night Drive Pop“ noch reichlich düster und wehmütig, an von Schönheit durchzogenen Songs fehlte es indes nicht. Die aus Australien stammende und seit vielen Jahren in Berlin lebende Kat Frankie fiel zuletzt mit ihrem auch bei Sounds & Books rezensierten Soloalbum „Bad Behaviour“ positiv auf,…

Lesen

Top-Ten-Songs im April 2019

Top-Ten-Songs im April 2019

Die Liste der Top-Ten-Songs im April 2019 bei Sounds & Books Es sind in diesem Monat einige ganz hervorragende Alben erschienen, ein Umstand, der die Auswahl für die Liste der Top-Ten-Songs im April 2019 natürlich deutlich erschwert hat. Im Gegensatz zur März-Liste sind alle zehn Songs Neueinsteiger in den Sounds & Books-Monatscharts, die diesen großartigen musikalischen Monat Revue passieren lässt und auf eine mit Spannung erwartetes Großereignis hinweist. Viel Vergnügen mit der Liste der Top-Ten-Songs…

Lesen

Keøma: Lovers – Song des Tages

Keøma: Lovers – Song des Tages

Neues Album von Keøma erscheint im Juni „Lovers“ von Keøma ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter dem Künstlernamen verbergen sich die australische Singer-Songwriterin Kat Frankie und ihr aus Köln stammender Kollege Chris Klopfer. Die aktuelle Single kündigt das neue Album „Saudade“ der zwei Musiker an, das am 7. Juni erscheinen wird. Bis dahin, viel Vergnügen mit „Lovers“ von Keøma. Weitere Informationen sind der Website des Künstlerduos zu entnehmen (Beitragsbild Pressefoto).

Lesen

Das Reeperbahnfestival 2016 mit Warhaus, Keøma, Okta Logue und Izzy Bizu – Konzertreview

Das Reeperbahnfestival 2016 mit Warhaus, Keøma, Okta Logue und Izzy Bizu – Konzertreview

Alles da: Elektro-Indie-Pop, Dream-Pop, Psychedelic-Rock und Soul Text und Fotos von Gérard Otremba Mit Warhaus aus dem benachbarten Belgien beginnt der dritte Tag des diesjährigen Reeperbahnfestivals für Sounds & Books. Hoch oben im Terrace Hill, im 5. Stock des Bunkers auf St. Pauli, im Herzen Hamburgs. Mit ein paar Minuten Verzögerung beginnt die Band um Sänger Maarten Devoldere, besser bekannt als Mitglied der Indie-Rock-Band Balthazar. Mit der Musik seiner Hauptband hat der Sound von Warhaus…

Lesen

Keøma: Keøma – Album Review

Keøma: Keøma – Album Review

Wehmütige und herzensschöne Songs von Kat Frankie und Chris Klopfer von Gérard Otremba Nach dem überaus amüsanten Hickhack um die Teilnahme von Xavier Naidoo am Eurovision Song Contest (ESC) 2016, wird der deutsche Beitrag dann doch wieder, wie aus den letzten Jahren gewohnt, mittels einer Abstimmung gewählt. Am 25.02. treten zehn Künstler beim deutschen Vorentscheid zum ESC an, darunter das Duo Keøma. Vielleicht ist die Musik des Kölner Songwriters Chris Klopfer und seiner aus Sydney…

Lesen

Song des Tages: Shame von Keøma

Song des Tages: Shame von Keøma

  Night Drive Pop nennen Chris Klopfer und Kat Frankie ihre Musik, die sie als Keøma komponieren. Und weil sich das alles so schön verträumt anhört, hier der heutige Song des Tages, „Shame“ von Keøma (Beitragsfoto: Eduardo Pavez Goye):   Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen