The Magic Numbers: Alias – Album Review

The Magic Numbers: Alias – Album Review

Nach vier Jahren Pause melden sich die Magic Numbers mit einem bärenstarken neuen Album zurück von Gérard Otremba Das selbstbetitelte Debütalbum von The Magic Numbers war ein berauschendes Fest. Wer das Quartett aus London 2005 nicht sofort in sein Herz schloss, hat viel verpasst. Aber noch ist es nicht zu spät, macht doch Alias, das vierte Album der Indie-Pop-Rock-Combo wieder genauso viel Spaß wie

Lesen

Hanni El Khatib: Head In The Dirt

Entfesselter Garagen-Rock von Hanni El Khatib von Gérard Otremba Da ist er! Der ultimative Indie-Tanz-Sommerhit 2013. Er heißt „Penny“ von Hanni El Khatib und ist auf dessen zweitem Album Head In The Dirt zu finden. Mit ausgelassener Spielfreunde verbreiten Sänger und Gitarrist Hanni El Khatib, Bassist Dan Auerbach, Keyboarder Bobby Emmett und Schlagzeuger Patrick Keeler größtmögliche gute Laune.

Lesen
1 7 8 9