Friska Viljor: Broken – Albumreview

Friska Viljor: Broken – Albumreview

Friska Viljor – wenn nichts mehr ist wie zuvor Wie klingt das Ende einer Liebe? Das Auseinanderbrechen einer Familie, das Gefühl eines gestohlenen Lebens? Auf Broken gießen Friska Viljor die Trauer Schicht um Schicht in eine musikalische Form. Es ist die persönliche Lebenskrise von Frontmann Joakim Sveningsson, ausgelöst durch die Trennung von seiner Lebensgefährtin, die den Plot zum siebten Album der Schweden liefert. In diversen Statements und Interviews bezeichnete Sveningsson die letzten zwei Jahre als…

Lesen

Staring Girl: In einem Bild – Albumreview

Staring Girl: In einem Bild – Albumreview

Die Hamburger Indie-Folk-Rock-Band Staring Girl mit einem starken neuen Album zwischen Nils Koppruch, Neil Young und Wilco Fans der Hamburger Band Staring Girl konnten sich bereits im Vorfeld der Veröffentlichung des neuen Albums In einem Bild von der Qualität der Songs überzeugen. So spielten Staring Girl während ihres Auftritts im Hamburger Knust sämtliche Stücke des Longplayers und ernteten großen Applaus. Und was die Live-Präsentation versprach, hält das Album mühelos ein. In den im Sommer 2016…

Lesen

Song des Tages: Shiver von And The Hurley Sea

Song des Tages: Shiver von And The Hurley Sea

  Die Berliner Band And The Hurley Sea sorgt mit „Shiver“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. „Shiver“ ist die erste Single aus dem Album The Unknown Arriving, das am 01.06.2018 bei Papercup Records erscheinen wird. Songwriter Ole Ortmann, der bereits mit dem Projekt Olsen And The Hurley Sea debütierte, hat mit Bassist Jan-Hendrik Meyer und Schlagzeuger Steffen Wilmking nun einen festen Bandstamm gefunden und das „Olsen“ aus dem Namen gestrichen….

Lesen

The Decemberists: I’ll Be Your Girl – Album Review

The Decemberists: I’ll Be Your Girl – Album Review

Eine musikalische Horizonterweiterung führt bei The Decemberists zu einem neuen Höhenflug Nach 17 Jahren wollten sie die Komfortzone verlassen, neue Wege ausprobieren, sich von alten Mustern befreien, wird Sänger und Gitarrist Colin Meloy im Pressetext zitiert. Hierzu begaben sich The Decemberists mit dem neuen Produzenten John Congleton (St. Vincent, Lana del Ray) in ein neues Studio und ließen sich von Roxy Music und New Order inspirieren. I’ll Be Your Girl ist das achte Album der…

Lesen

Song des Tages: On Hold von Fenne Lily

Song des Tages: On Hold von Fenne Lily

  Keine Frage, Fenne Lily hat das Zeug zum Kritikerliebling. Die 20-jährige Songwriterin aus Dorset kündigt mit „On Hold“ dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, ihr gleichnamiges Debütalbum an, das am 06.04. erscheinen wird. Ihre traurige Stimme zeugt von großer Weisheit, ihr Lo-Fi-Indie-Folk-Rock-Sound bei „On Hold“ erinnert an die australische Kollegin Julia Jacklin. Fenne Lily kommt im April nach Deutschland und ist auf ihrer Tour an folgenden Terminen live zu sehen: 23.04.18…

Lesen

Song des Tages: When The Night Comes von Suzan Köcher

Song des Tages: When The Night Comes von Suzan Köcher

  Die Solinger Songwriterin Suzan Köcher ist mit „When The Night Comes“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books zuständig. Der Indie-Folk-Rock-Song „When The Night Comes“ ist die neue Single aus dem Ende Oktober veröffentlichten Debütalbum Moon Bordeaux, mit dem sich Suzan Köcher zur Zeit auf der u.a. von Sounds & Books präsentierten Deutschlandtour befindet. Heute tritt sie mit ihrer Band in der Hamburger Prinzenbar auf, der Einlass erfolgt um 19 Uhr….

Lesen

Song des Tages: 4×7 von Torpus & The Art Directors

Song des Tages: 4×7 von Torpus & The Art Directors

  Support you local scene heißt es wieder mal mit dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Die in diesem Magazin bereits öfter erwähnte und in Hamburg beheimatete Band Torpus & The Art Directors hat mit „4×7“ eine neue Single veröffentlicht, die das kommende, am 15.12. bei Grand Hotel van Cleef erscheinende Album We Both Need To Accept That I Have Changed ankündigt. Es ist nach From Lost Home To Hope und The Dawn…

Lesen

Song des Tages: Friend Army von The Burning Hell

Song des Tages: Friend Army von The Burning Hell

  „Friend Army“ von The Burning Hell heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Friend Army“ ist als Eröffnungsstrack des aktuellen, im September bei BB*Island veröffentlichten The Burning Hell-Albums Revival Beach zu finden. Mit den neuen Songs ist die kanadische Indie-Folk-Rock-Pop-Band momentan auf Europa-Tour und gastiert am heutigen Freitg, 03.11.2017, im Hamburger Molotow. Und Konzerte von The Burning Hell können nur gut werden. Nun aber erst mal als Anregung viel Vergnügen mit…

Lesen

Song des Tages: Neighbors von Grizzly Bear

Song des Tages: Neighbors von Grizzly Bear

  Einen neuen Song aus ihrem fünften Album Painted Ruins stellt die amerikanische Indie-Folk-Rock-Band Grizzly Bear mit „Neighors“ vor. „Neighbors“ ist nach „Three Rings“, „Mourning Sound“ und „Four Cypresses” bereits der vierte Vorabtrack aus der am 18.08. via RCA Records erscheinenden Platte. „Neighbors“ changiert traumverloren zwischen verwunschenen Harmoniegesängen und hypnotischer Magie. Süchtigmachend. Viel Vergnügen mit dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, „Neighbors“ von Grizzly Bear (Beitragbild: Tom Hines).

Lesen

Song des Tages: Dear Congressman von Tristan Puig

Song des Tages: Dear Congressman von Tristan Puig

  „Dear Congressman“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, führt uns nach Whittier, Kalifornien. Dort lebt der Songwriter Tristan Puig, dessen aktuelle EP Cage In Search Of A Bird heißt. Darauf zu finden ist auch der Indie-Alternative-Folk-Rock-Song „Dear Congressman“. Viel Vergnügen mit Tristan Puig, viel Vergnügen mit „Dear Congressman“ (Beitragsbild: Pressefoto). Cage in Search of a Bird by Tristan Puig  

Lesen
1 2