Kevin Morby live in Hamburg – Konzertreview

Kevin Morby live in Hamburg – Konzertreview

  Ein schweißtreibendes und exzellentes Konzert des Indie-Folk-Rock-Musikers Kevin Morby Es war warm in Hamburg. Schwülwarm. Kevin Morby schwitzte, und er freute sich. Darüber, dass immer mehr Menschen zu seinen Hamburg-Gigs pilgern. Das sehr gut besuchte Konzert am 29.06.2017 im Hamburger Nochtspeicher machte den Auftritt des amerikanischen Indie-Folk-Rock-Musikers auch für die Fans zu einer schweißtreibende, aber kuscheligen Angelegenheit. Im  Mittelpunkt des 75-minütigen Konzertes standen Songs der beiden letzten Alben “City Music” und “Singing Saw”. Zehn…

Lesen