Hinds: Riding Solo – Song des Tages

Hinds: Riding Solo – Song des Tages

Neue Hinds-Single ist erschienen „Riding Solo“ von Hinds heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Der Track ist ein erster Vorbote auf das kommende, dritte Album der spanischen Indie-Pop-Rock-Band, dessen genaues Veröffentlichungsdatum noch nicht feststeht. Für „Riding Solo“ haben Ana Perrote, Carlotta Cosials, Ade Martin und Amber Grimbergen den ausgelassenen DIY-Charakter vieler ihrer Songs verlassen und eins der poppigsten und eingängigsten Lieder ihrer Karriere geschrieben. Der Charme indes ist geblieben. Ende April…

Lesen

Hinds: I Don’t Run – Album Review

Hinds: I Don’t Run – Album Review

Selbstbewusst kehrt die spanische Band Hinds mit I Don’t Run zurück Mit dem Debüt Leave Me Alone eroberten sie vor zwei Jahren die Herzen vieler Indie-Fans, mussten sich aber auch von einigen Kritikern mangelnde musikalische Fähigkeiten vorwerfen lassen. Doch just diese Unfertigkeiten machten den Charme von Hinds aus. Das spanische Damen-Quartett scherte sich nie um Perfektion, spielte unbeschwert, hatte Ecken und Kanten, klang wie eine quietschvergnügte junge Rasselbande und begeisterte mit ihrem Garage-Schrammel-Pop-Rock allenthalben. Doch…

Lesen

Song des Tages: New For You von Hinds

Song des Tages: New For You von Hinds

  „Mit „New For You“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt die spanische Indie-Pop-Rock-Band Hinds ihr neues Album an. Das trägt den Titel I Don’t Run und erscheint am 06.04. bei Lucky Number Records. Bereits mit ihrem Debüt Leave Me Alone bereite das Damen-Quartett aus Madrid große Freude und ihre unbekümmerte Art haben sich die Ladies auch für dern ersten Vorabtrack von I Don’t Run behalten. Viel Vergnügen mit „New For…

Lesen

Song des Tages: Bamboo von Hinds

Song des Tages: Bamboo von Hinds

  Ihr Debütalbum Leave Me Alone hinterließ bereits großen Eindruck auf Sounds & Books und auch das Hinds-Konzert im Molotow war ein Schmaus. Zu ihrem Song „Bamboo“ gibt es nun ein neues Video und so wird „Bamboo“ gar folgerichtig zum heutigen Song des Tages. Viel Spaß mit der spanischen Damen-Combo Hinds (Beitragsfoto: Gérard Otremba).   HINDS | Bamboo (Official and unique video) Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen

Hinds live in Hamburg – Konzertreview

Hinds live in Hamburg – Konzertreview

Mächtig viel gute Laune beim Hinds-Konzert im Hamburger Molotow Text und Fotos von Gérard Otremba Welch eine entzückend launige Combo Hinds doch ist. Das Quartett aus Madrid sorgt am 16.01.2016 im ausverkauften Molotow für einen höchst vergnüglichen Abend und sorgt mit seinem Auftritt für die Fortsetzung des momentanen Hypes. Zwischen lieblichen Indie-Pop-Gitarrenlicks und rotzfrechen Vocal-Ausbrüchen changieren die Songs der beiden Sängerinnen und Gitarristinnen Carlotta Cosials und Ana Perrote sowie Bassistin Ade Martin und Schlagzeugerin Amber…

Lesen

Hinds: Leave Me Alone – Album Review

Hinds: Leave Me Alone – Album Review

Herrlich abgefahrener und berauschender Lo-Fi-Indie-Pop-Rock des Damen-Quartetts aus Madrid von Gérard Otremba Sie sind jung, sie sind wild, sie sind ungezügelt, sie strahlen diesen coolen Indie-Charme aus und veröffentlichen mit ihrem Debütalbum Leave Me Alone das erste aufsehenerregende Album des Jahres 2016. Nachdem sie vor einem Jahr aufgrund einer Namensgleichheit die Band von Deers zu Hinds umbenannten, begeisterten die in Madrid wohnenden Damen Ana Perrote, Carlotta Cosials, Ade Martin und Amber Grimbergen bereits mit ihren…

Lesen