OVE: Abruzzo – Albumreview

OVE: Abruzzo – Albumreview

Die clevere Hamburger Band OVE mit verändertem Sound Bereits mit dem OVE-Debütalbum „Ich will mir nicht so sicher sein“ hat die Hamburger Band um Sänger, Songwriter und Namensgeber Ove Thomsen ein wunderbares Kleinod im deutschsprachigen Pop-Rock veröffentlicht. Thomsens intelligente Texte verpackte seine Band, bestehend aus Sönke Torpus (Torpus & The Art Directors), Helge Schulz (Helgen), Hajo Cirksena und Robert Weitkamp, in einem zwischen Euphorie und Melancholie changierenden Indie-Folk-Rock. Songs wie „Wenn es kein Brücke gibt“,…

Lesen

Gemma Ray live in Hamburg 2019

Gemma Ray live in Hamburg 2019

Zauberhafte Momente beim Gemma Ray-Konzert im Hamburger Nochtspeicher Am 17.02.2019 war Gemma Ray im Hamburger Nochtspeicher zu Gast. Es war das zweite Konzert ihrer Psychogeology-Tour, die zwei Tage zuvor mit dem Album-Release-Auftritt in Berlin begann. Mit ihrer dreiköpfigen Band, bestehend aus Schlagzeuger Andrew Zammit, Lucy Underhill (Keyboard, Vocals, bekannt auch als Gris-de-Lin) und Judith Rummel (Bass) spielte die Sängerin, Songwriterin und Gitarristin im leider nur zur Hälfte besetzten Club zwischen Reeperbahn und Elbe einen fast…

Lesen

Die Goldenen Zitronen: More Than A Feeling

Die Goldenen Zitronen: More Than A Feeling

Die Goldenen Zitronen haben immer noch etwas zu sagen Die jung gebliebenen erinnern sich noch gut an „Am Tag, als Thomas Anders starb“. Ein „skandalträchtiger“ Mini-Hit für Die Goldenen Zitronen Mitte der 80er-Jahre, und Menschen der Gegenbewegung hatten endlich einen Song auf den Lippen, um die Anhänger der meistgehassten Band der damaligen Dekade (Modern Talking) ärgern zu können. Der Klassiker von The Band – Deutschland kannte den Song seit den frühen 70ern in der Version…

Lesen

Rhonda live in Hamburg 2019

Rhonda live in Hamburg 2019

Rhonda krönen im Mojo-Club ihren Tourabschluss mit musikalischer Höchstleistung Am Samstag, 02.02.2019, führte es die Soul-Pop-Rock-Band Rhonda zum krönenden Abschluss ihrer Tour, wie auch schon 2015, in die Heimat nach Hamburg. Der Mojo-Club auf der Reeperbahn war restlos ausverkauft und es folgte, voller musikalischer Abwechslung, die Performance einer Band, deren Energie und Leidenschaften sich über das gesamte Konzert hinweg in den Jubelschwallen des begeisterten und ausgelassenen Publikums wiederspiegelte. Paloma & The Matches glänzen als Vorband…

Lesen

Tastemaker Festival 2019 in Hamburg

Tastemaker Festival 2019 in Hamburg

Zehn starke Acts beim Tastemaker Festival 2019 im Hamburger Club Cascadas Zum dritten Mal nach 2014 und 2018 (Sounds & Books berichtete) fand in Hamburg das von Redakteur André Itjes (Urbanissimo! – Unterwegs in der Großstadt) veranstaltete Tastemaker Festival statt. Am Freitag, 01.02., sowie am Samstag, 02.02., traten im Club Cascadas insgesamt zehn Acts auf, gleichmäßig verteilt auf jeweils fünf pro Abend. Wiederholt ist es gelungen, ein abwechslungsreiches Line-Up auf die Bühne zu bringen, das…

Lesen

The Jeremy Days live in Hamburg 2019

The Jeremy Days live in Hamburg 2019

Ein spektakuläres The Jeremy Days-Comeback-Konzert im Hamburger Docks Das war doch eine überraschende wie höchst erfreuliche Nachricht, als vor einem halben Jahr ein Reunion-Konzert von The Jeremy Days bekanntgegeben worden ist. Ende 1988, also vor knapp über 30 Jahren erschien mit dem selbstbetitelten Debütalbum das bekannteste Werk der Hamburger Popband um Frontmann Dirk Darmstaedter, das mit „Brand New Toy“ auch den erfolgreichsten Hit der Band enthielt. Ein leicht verspätetes Jubiläumskonzert also, das am 18.01.2019 im…

Lesen

Sondaschule live in Hamburg 2019

Sondaschule live in Hamburg 2019

Sondaschule auf Akustik-Tour im Hamburger Gruenspan Am 11.01.2019 kamen die Ska-Punk Helden Sondaschule aus Mülheim an der Ruhr mit ihrem „Live & Akustisch“-Programm nach Hamburg und spielten im ausverkauften Gruenspan. Sondaschule im Sitzen genießen Sondaschule haben sich nach mittlerweile über 15 Jahren in den Herzen der deutschen Ska -Fans festgesetzt. 2017 brachten sie mit „Schere, Stein, Papier“ ein für eine Ska-Punk Band ungewöhnliches Album auf den Markt, nämlich ein Akustik-Album. Dementsprechend spielen Sondaschule ausgewählte, bestuhlte…

Lesen

Laura Carbone live in Hamburg 2019

Laura Carbone live in Hamburg 2019

Laura Carbone setzt ein erstes Ausrufzeichen im Konzertjahr 2019 Mit ihrer Single „Tangerine Tree“ stürmte Laura Carbone die an die Spitze der Jahrescharts. Jedenfalls an die Spitze der Liste der Songs des Jahres 2018 bei Sounds & Books. Der verträumte Indie-Pop-Song rotierte letztes Jahr in der Redaktionsstube in Dauerschleife und gewann die Wertung aufgrund seiner anmutigen Melancholie. Selbstverständlich steht der Song aus dem aktuellen Album Empty Sea auch auf der Setlist des Hamburg-Konzertes von Laura…

Lesen

John Allen: Friends & Other Strangers

John Allen: Friends & Other Strangers

Ein Klasse-Album des Hamburger Songwriters John Allen Vor fünf Jahren unterhielt John  Allen die Besucher eines Frank Turner-Konzertes als Straßenmusiker vor dem Club-Eingang. Sein Vortrag gefiel nun wiederum Turner so gut, dass er den Hamburger Songwriter vom Fleck weg als Support für die nächste Tour engagierte. Der Beginn der Karriere war gemacht. Zu diesem Zeitpunkt hatte der 1984 geborene Musiker just sein Debütalbum Sounds Of Soul And Sin eingespielt, es folgten Sophomore (2014) und Ghosts…

Lesen

Rhonda: You Could Be Home Now

Rhonda: You Could Be Home Now

Die Weiterentwicklung der Soul-Pop-Rock-Band Rhonda Mit ihrem Debütalbum Raw Love verzückten Rhonda 2014 mit ihrem zeitlosen Vintage-Soul, der beim Nachfolger Wire mehr Dramatik und Opulenz erfuhr. Zwischenzeitlich arbeitete das Hamburger Quintett mit dem Filmorchester Babelsberg zusammen, eine Sounderweiterung, die bereits auf Wire spürbar war, sich aber erst auf You Could Be Home Now voll entfaltet. Für die Aufnahmen ihres dritten Albums mussten Rhonda mit dem Umzug ihrer Sängerin Milo Milone nach Los Angeles eine schwerwiegende…

Lesen
1 2 3 4 5 70