The Jeremy Days auf Deutschland-Tour 2019

The Jeremy Days auf Deutschland-Tour 2019

Im November gastieren The Jeremy Days in acht deutschen Städten Nach dem von Sounds & Books besprochenen Wahnsinns-Comeback-Konzert am 18.01. im Hamburger Docks, das für The Jeremy Days zu einem einzigen Triumph geriet, geht das Quintett nun im November auf eine deutschlandweite Tournee. Die „The Unlikely Return“-Tour führt die Gitarren-Pop-Band um Frontmann Dirk Darmstaedter, die Ende der 80er mit dem Hit „Brand New Toy“ für Aufsehen sorgte, in acht Städte. An folgenden Terminen sind The…

Lesen

Andreas Maier: Die Universität – Roman

Andreas Maier: Die Universität – Roman

Ein weiterer genialer Band aus Andreas Maiers „Ortsumgehung“-Saga Neben Peter Stamm, der dieses Jahr den auch bei Sounds & Books besprochenen, hervorragenden Roman Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt veröffentlichte, gehört für mich auch Andreas Maier zu den Favoriten für die Verleihung des Deutschen Buchpreises. Mit Das Zimmer, dem Eröffnungsroman seiner auf elf Bände ausgelegten „Ortsumgehung“ befand sich Andreas Maier bereits 2010 auf der Longlist des inzwischen populärsten deutschen Literaturpreises, mit Die Universität ist der mittlerweile…

Lesen

Fee.: Ein Zimmer Küche Bad – Albumreview

Fee.: Ein Zimmer Küche Bad – Albumreview

Feinsinniger Kammer- und beschwingter Songwriter-Pop der Frankfurter Musikerin Fee. Ein Zimmer Küche Bad ist das Solo-Debütalbum der Songwriterin Fee. Die Frankfurter Musikerin, die bürgerlich auf den Namen Felicitas Mietz hört,  stand mit ihrer Band Neoh bereits vor einigen Jahren im Rampenlicht und kurz vor dem Durchbruch, immerhin tourte sie damals als Support von Nena, Wir sind Helden, und Culcha Candela, ein Vertrag bei einem bekannten Major-Label war unter Dach und Fach gebracht. Jedoch entschloss sich…

Lesen

Lea Porcelain: Hymns To The Night – Album Review

Lea Porcelain: Hymns To The Night – Album Review

  Düster-melancholische Post-Punk-Songs des deutschen Duos Lea Porcelain Sie klingen wie Briten aus dem Postpunkzeitalter, stammen aber aus Frankfurt und trafen sich erstmals im Offenbacher Club Robert Johnson. Das war vor fünf Jahren und seitdem hat sich für Julien Bracht und Markus Nikolaus viel verändert. Bracht, der als Club-DJ unterwegs war, suchte eine neue Herausforderung und fand in Sänger und Gitarrist Nikolaus schnell den kongenialen Partner, um als Duo unter dem Bandnamen Lea Porcelain miteinander…

Lesen

Gérard bloggt über die Frankfurter Buchmesse 2016

Gérard bloggt über die Frankfurter Buchmesse 2016

Vom Deutschen Buchpreis zum Blogbuster Text und Fotos von Gérard Otremba (sofern nicht anders angegeben) Ach, Frankfurt. Die alljährliche Rückkehr zur Buchmesse in meine ehemalige Wohnstadt ist immer an eine gewisse Wehmut gekoppelt, verbrachte ich doch fast zwölf Jahre meines Lebens in der Mainmetropole. Die Frankfurter Buchmesse ist somit längst zu einem Heimspiel für mich avanciert, mit Terminen ohne Ende, arbeitstechnischer und privater Natur. Als diesjähriger Buchpreisblogger war ich zur Verleihung des Deutschen Buchpreises am…

Lesen

Song des Tages: Du, mein wilder Geist von Pathos Legal

Song des Tages: Du, mein wilder Geist von Pathos Legal

  „Du, mein wilder Geist“ von Pathos Legal heißt der heutige Song des Tages. Das in Frankfurt beheimatete Poetry-Elektro-Pop-Duo, bestehend aus Alexandra Becht und Berkant Özdemir, zeigt mit „Du, mein wilder Geist“, dass sich Kunstsinniges und Pop nicht ausschließen, Pathos inklusive. Das gleichnamige Album ist im September 2015, die Single am 27.05.2016 erschienen. Viel Spaß mit „Du, mein wilder Geist“ von Pathos Legal.  

Lesen

Andreas Maier: Der Ort – Roman

Andreas Maier: Der Ort – Roman

Ein literarischer Hochgenuss von Gérard Otremba Mit seinem im Konjunktiv geschriebenen Debütroman Wäldchestag stach Andreas Maier im Jahre 2000 aus der Neuerscheinungsvielfalt heraus und beschäftigte fortan die Buchwelt. Der 1967 in Bad Nauheim geborene Schriftsteller erhielt sogleich den

Lesen

Jan Seghers: Die Sterntaler-Verschwörung – Kriminalroman

Jan Seghers: Die Sterntaler-Verschwörung – Kriminalroman

Kommissar Robert Marthaler deckt einen politischen Komplott auf von Gérard Otremba Es war eine denkwürdige, verstörende und undurchsichtige hessische Landtagswahl im Januar 2008. Nach jahrelanger, von Lügen, ausländerfeindlichen Parolen und schwarzen Koffern dominierter CDU-Herrschaft unter Ministerpräsident Roland Koch, verlor dessen Partei satte 12 %. Eine Regierungsbildung mit Koalitionspartner

Lesen

Frankfurter Buchmesse 2014

Frankfurter Buchmesse 2014

Die Buchmesse macht süchtig von Gérard Otremba (Beitragsfoto: Logo Frankfurter Buchmesse 2014) Zur Virenschleuderpreisverleihung schaffte ich es aus zeitlichen Gründen dann doch nicht, mit Viren schleuderten jedoch während der Frankfurter Buchmesse viele andere Besucher, Viren, die sich nun meines Halses und meiner Bronchien bemächtigen. Dieser Gefahr setzt man sich

Lesen

Marco Pleil – Portrait des Frankfurter Musikers

Marco Pleil – Portrait des Frankfurter Musikers

Nach vielen Bandjahren ist Marco Pleil nun Solo unterwegs von Gérard Otremba Sein neues Jahrzehnt begann in Hamburg. Am Vorabend seines 40. Geburtstages besuchte Marco Pleil im Dezember letzten Jahres das Tocotronic-Konzert im Uebel & Gefährlich. Eine wahrlich gute Idee, mit einem Auftritt der Hamburger Indie-Helden in ein neues Lebensjahr zu rutschen. Der in Offenbach geborene Musiker steht selbst schon seit

Lesen
1 2