Frank Turner live in Hamburg – Konzertreview

Frank Turner live in Hamburg – Konzertreview

Frank Turner reißt das Ruder rum „Be More Kind“ heißt das aktuelle und bei Sounds & Books besprochene Album von Frank Turner, das er am 16.11.2018 mit seiner Show Nummer 2277 in der Sporthalle Hamburg vorstellte. Support bei seinem bislang größten Konzert in Hamburg waren das Londoner Duo Xylaroo und die Punkrocker Pup aus Toronto.   Xylaroo klingen eigenwillig und bitter-süß Frank Turner ist mittlerweile bekannt dafür, junge und talentierte Musiker, die ihm gefallen mit…

Lesen

Frank Turner Lost Evenings 2 im Londoner Roundhouse – Festival Review

Frank Turner Lost Evenings 2 im Londoner Roundhouse – Festival Review

Vier unterschiedliche Frank Turner-Shows im Londoner Roundhouse, zahlreiche Gäste inklusive Vom 11.05.2018 bis 14.05.2018 veranstaltete Frank Turner mit seinem Team zum zweiten Mal das Lost Evenings Festival im Londoner Roundhouse. Mit dabei waren The Homeless Gospel Choir, The Arkells, Gabi Garbutt & The Illuminations, Holy Moly & the Crackers, Felix Hagen and the Family, Emily Barker, The Subways, The Pearl Harts, The Tuts, Stick in The Wheel, Sarah Walk, Ginger Wildheart, Joe McCorriston, Xylaroo, P….

Lesen

Frank Turner: Be More Kind – Album Review

Frank Turner: Be More Kind – Album Review

Die neuen Wege des Frank Turner Es gibt unzählige Künstler, die ihre musikalischen Rezepte über Jahrzehnte kaum noch ändern. Warum auch ändern, was doch erfolgreich ist? Das sieht Frank Turner offenbar anders. Mit seinem siebten Studioalbum „Be More Kind“ schlägt er erneut einen anderen Weg ein. Die Entwicklung zieht sich wie ein roter Faden durch das Werk des Songschreibers. Von den Anfängen mit seiner Hardcore-Band Million Dead, über seine Singersongwriter-Phase bis heute, hat sich seine…

Lesen

Frank Turner: Positive Songs For Negative People – Album Review

Frank Turner: Positive Songs For Negative People – Album Review

Der Punk im Breitwandrockformat von Gérard Otremba Ob Frank Turner zuletzt schlecht drauf war und positive Songs brauchte? Wie auch immer er zu den neuen Plattentitel kam, positive Songs hat der englische Songwriter auf seinem sechsten Album definitiv geliefert. Nun ist es nicht so, dass die Songs auf dem letzten Frank Turner-Album Tape Deck Heart irgendwie negativ aufgefallen wären, nein, ganz im Gegenteil. Doch klingt das alles auf Positive Songs For Negative People noch kompakter…

Lesen

Frank Turner: Tape Deck Heart

Frank Turner: Tape Deck Heart

Zwischen Mainstream und Billy Bragg von Gérard Otremba Was einst im Punk begann, erreicht nun seinen Mainstream-Höhepunkt. In England längst kein Unbekannter mehr, Frank Turners letztes Album „England Keeps My Bones“ schaffte es 2011 immerhin auf Platz 12 der UK-Charts, wurde der 31-jährige Brite mit

Lesen