Pale Seas live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Pale Seas live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Ein kurzfristig verlegtes, aber treffliches Konzert der britischen Indie-Rock-Band Pale Seas in Hamburg Die britische Indie-Rock-Band Pale Seas veröffentlichte Ende November 2017 nach langer Aufnahmeprozedur ihr Debütalbum Stargazing For Beginners. Der auch bei Sounds & Books vorgestellte Longplayer des Quartetts aus Southampton stieß durchweg auf positive Presseresonanz und von der Qualität der Band und ihrer Songs kann sich das Publikum auf der derzeitigen Deutschland-Tour von Pale Seas überzeugen. Am 09.03.2018 führte sie der Weg auch…

Lesen

Song des Tages: I Know A Place von Line Bøgh

Song des Tages: I Know A Place von Line Bøgh

  Die dänische Songwriterin Line Bøgh ist keine Unbekannte bei Sounds & Books, stand sie bereits letztes Jahr mit “Give Sophie A Shot” im Fokus des Songs des Tages. Nun folgt die aktuelle, just veröffentlichte Single “I Know A Place”, für deren Video Line Bøgh zusammen mit dem Künstler Christian Gundtoft zusammen gearbeitet hat. Dieses visuelle Konzept setzt die Folk-Pop-Sängerin Line Bøgh auch live auf ihrer Deutschland-Tour um, die sie heute nach Hamburg führt, wo…

Lesen

Song des Tages: Kid von Annelie

Song des Tages: Kid von Annelie

  “Kid” von Annelie heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Am Samstag erst begeisterte die schwedische Sängerin mit ihrem Electro-Pop beim Tastemaker Festival, heute ist sie zu einem Spontan-Gig im Hamburger Ex-Sparr zu Gast, um u.a. Songs ihrer neuen EP Teenager zu spielen. Der Einlass ist um 20 Uhr, der Beginn um 21 Uhr, der Eintritt frei, ein Spendenhut wird herumgereicht. Allen, die das Annelie-Konzert am Samstag verpasst haben, sei der…

Lesen