Element Of Crime live in Hamburg

Element Of Crime live in Hamburg

Die melancholischste Rock’n’Roll-Band Deutschlands am 20.03.2015 zu Gast in der Hamburger Sporthalle Text und Fotos von Gérard Otremba Es ist gut zu wissen, dass Element Of Crime einen auch nach so langer Zeit noch überraschen können. Seit 30 Jahren ist die Berliner Band aktiv, seit 21 Jahren bei mir ganz oben auf der Liste und nach 15 Jahren beschließen

Lesen

Element Of Crime live am 20.03.2015 in Hamburg

Die Berliner Band Element Of Crime demnächst in der Hamburger Sporthalle von Gérard Otremba Die heute in Zürich beginnende „Lieblingsfarben und Tiere“-Tour von Element Of Crime führt die Berliner Band natürlich auch nach Hamburg. Am Sonntag, 20.03.2015, spielen Sven Regener, Jakob Ilja, Richard Pappik und David Young in der Alsterdorfer Sporthalle. Der Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Neben Songs des

Lesen

Apples In Space: Apples In Space

Apples In Space: Apples In Space

Grazile Folk-Songs des Berliner Duos Phil Haussmann und Julie Mehlum von Gérard Otremba Phil Haussmann und die Norwegerin Julie Mehlum lernten sich 2010 auf einer Open-Air-Party in Berlin kennen und waren fortan unzertrennlich, musikalisch wie privat. Nach einigen

Lesen

Songs des Jahres 2014

Songs des Jahres 2014

Kanadischer Indie-Pop stürmt an die Spitze von Gérard Otremba Nach den Alben des Jahres, nun auch die Songs des Jahres 2014. Die Auswahl wie immer verheerend groß, doch konnte sich die dreifaltige Redaktion aus me, myself and I dann doch auf diese Liste einigen…

Lesen

Die Alben des Jahres 2014

Die Alben des Jahres 2014

Eine Newcomer-Band ganz oben auf dem Treppchen von Gérard Otremba Der Kopf raucht, die Entscheidung ist gefallen, Pop-Polit kürt die Alben des Jahres 2014. Viele Platten drängten nach vorne, überholten andere, fielen wieder zurück, es war ein Hauen und Stechen, doch einen Sieger musste es geben. And the winner is….

Lesen

Element Of Crime: Lieblingsfarben und Tiere – Album Review

Ein weiteres fabelhaftes Element Of Crime-Album von Gérard Otremba Vor 20 Jahren stieg ich in den Element Of Crime-Kosmos ein, der mich nie wieder loslassen sollte. Mit der 1994 veröffentlichten Platte An einem Sonntag im April begann eine lange und innige Freundschaft zur Musik der in Berlin beheimateten Band und just an das eben jene hanseatischste Album der Elements erinnert mich

Lesen

My Sad Captains: Best Of Times – Album Review

Anmutiger Gitarren-Folk-Pop von My Sad Captains von Gérard Otremba My Sad Captains ist eine aus London stammende Indie-Pop-Band, die mit Best Of Times das dritte Album ihrer Karriere veröffentlicht hat. Nach Here & Elsewhere und Fight Less, Win More, die bei Stolen Recordings erschienenen sind, ist Best Of Times das Debüt von My Sad Captains für Bella Union. Die 2004 von Sänger und Gitarrist Ed Wallis gegründete Gruppe spielt auf dem neuen Longplayer wunderschönen, verträumten…

Lesen

Sven Regener: Lesung aus Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt im St. Pauli-Theater

Sven Regener: Lesung aus Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt im St. Pauli-Theater

Sven Regener und der literarische Tour de Force-Ritt durch seinen neuen Roman von Gérard Otremba Sven Regener hat sich zu einem Tausendsassa entwickelt. Längst eine Institution im deutschen Kulturbetrieb, tanzt der 53-jährige Regener auf vielen Hochzeiten und hinterlässt überall einen gute Figur. Priorität im Schaffen des gebürtigen Bremers genießt seit fast 30 Jahren die Band Element Of Crime, bei der Regener singt, textet, Trompete und auch Gitarre spielt. Seit 2001 und dem Erscheinen seines Debütromans…

Lesen

Frankfurter Buchmesse 2013

Frankfurter Buchmesse 2013

Impressionen und Gedanken zur Frankfurter Buchmesse 2013 von Gérard Otremba Küsschen links, Küsschen rechts. Umarmung hier, Umarmung dort. Händeschütteln überall. Vorbeihuschende Gesichter in immer schneller werdender Abfolge. Sehen und Gesehen werden. Willkommen im jährlichen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Buchbranche. Das große Hallo und hast du nicht gesehen.

Lesen
1 2 3 4 5