Bruce Springsteen: Neuer Song „Hello Sunshine“ – Album erscheint im Juni

Bruce Springsteen: Neuer Song „Hello Sunshine“ – Album erscheint im Juni

„Western Stars“ von Bruce Springsteen erscheint am 14.06. „The Boss“ is back. Mit „Hello Sunshine“ kündigt Bruce Springsteen sein neues Album „Western Stars“ an, das am 14.06.2019 bei Columbia Records / Sony Music erscheint. Ein Springsteen-Album ohne die E Street Band, produziert von Springsteen und Ron Aniello, der auch Bass, Keyboard und andere Instrumente einspielte. Um die zwanzig Musiker beteiligten sich an den Aufnahmen des Longplayers, darunter die allen Boss-Fans bekannten David Sancious, Charlie Giordano,…

Lesen

Bruce Springsteen: Springsteen On Broadway

Bruce Springsteen: Springsteen On Broadway

Intime Bruce Springsteen-Abende am Broadway Während seine Fans in Europa sehnsüchtig auf die nächsten Stadion-Konzerte mit der E Street Band warten, trat Bruce Springsteen seit Oktober 2017 am Broadway auf. Im New Yorker Walter Kerr Theatre performte der 1949 in New Jersey geborene Rock-Superstar sein Lebenswerk. Ursprünglich waren die Abende bis zum Februar 2018 gebucht, aufgrund der großen Nachfrage verlängerte Springsteen sein Engagement immer wieder, am 15.12.2018 fällt nun der letzte Broadway-Vorhang für den „Boss“,…

Lesen

Song des Tages: Outside Saskatoon von Espanola

Song des Tages: Outside Saskatoon von Espanola

  Mal wieder Kanada. Muss immer wieder sein, der Sprung über den Teich in das weite Land nördlich der USA. Und es lohnt sich auch diesmal, denn aus Toronto kommen Espanola und sorgen mit „Outside Saskatoon“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter Espanola steckt der Songwriter Aaron Goldstein, der mit einigen Musikfreunden die Single „Outside Saskatoon“ aufgenommen hat, ein Rock-Kracher im besten Ryan Adams– und Bruce Springsteen-Stil. Viel Vergnügen mit…

Lesen

Little Steven: Soulfire – Album Review

Little Steven: Soulfire – Album Review

  Magische Soul-, R&B- und Rock’n’Roll-Momente Little Stevens Auftritt am 23.11.2017 in der Hamburger Fabrik gehörte zweifellos zu den besten Konzerten des Jahres. Er war auf der Tour, um sein neues Album Soulfire zu promoten, das erste Little Steven-Soloalbum seit fast 20 Jahren. Langweilig ist dem 67-jährigen Steve Van Zandt in der Zwischenzeit nicht geworden, Tourneen als Gitarrist der E Street Band mit Bruce Springsteen, eine eigene Radiosendung und schauspielerische Aktivitäten in „Die Sopranos“ und…

Lesen

Little Steven live in Hamburg 2017 – Konzertreview

Little Steven live in Hamburg 2017 – Konzertreview

  Little Steven & The Disciples Of Soul begeistern das Publikum in der Hamburger Fabrik Als Little Steven mit den Worten „we love each other and than we get out of the darkness“ seine letzte Zugabe „Out Of The Darkness“ ankündigt, sind zwei Stunden und dreißig Minuten seines Konzertes am 23.11.2017 in der ausverkauften Hamburger Fabrik vorbei. Man kennt die langen Konzerte von Bruce Springsteen, bei denen Steve Van Zandt, alias Little Steven, als Gitarrist…

Lesen

Song des Tages: Dancing In The Dark von Bruce Springsteen

Song des Tages: Dancing In The Dark von Bruce Springsteen

  Meine Liebe zur Musik von Bruce Springsteen begann 1984 mit „Dancing In The Dark“, der ersten Single aus seinem Megaseller Born In The U.S.A. Ich war 15 Jahre jung und konnte mich an diesem Song nicht satthören. Die mitgeschnittene Kassette wurde immer wieder hin- und hergespult, der Rest darauf interessierte nicht wirklich, es musste „Dancing In The Dark“ sein. Erstaunlich, dass die dann gekaufte LP auch nach über 30 Jahren noch immer funktioniert. Ähnlich…

Lesen

Mirko Bonné: Lichter als der Tag – Longlist Deutscher Buchpreis 2017

Mirko Bonné: Lichter als der Tag – Longlist Deutscher Buchpreis 2017

  Ein exquisiter Roman über Freundschaft, Liebe und Mut „Everything dies baby that’s a fact / But maybe everything that dies somedays come back“. Es sind die Zeilen aus Bruce Springsteens Song „Atlantic City“, an die Raimund Merz immer wieder denken muss. Zeilen, die das Leben des 50-jäjrigen Redaktionsangestellten ebenso  bestimmen wie das Bild Weizenfeld im Morvan des französischen Malers Camille Corot, eines Wegbereiters des Impressionismus. Der Song „Atlantic City“ ist auf Springsteens deprimierend-poetischen Album…

Lesen

Korey Dane: Chamber Girls – Album Review

Korey Dane: Chamber Girls – Album Review

  Korey Dane auf den Spuren von Ryan Adams und Bruce Springsteen Wem das letzte Album von Ryan Adams zu brav und oberflächlich war, der greife zu Chamber Girls von Korey Dean. Das neue Album des Musikers aus Kalifornien, der als typisches „Skateboard Kid“ unter der Sonne von Long Beach aufwuchs, ist von ihm selbst produziert und innerhalb von 96 Stunden mit einigen guten Freunden fast komplett live in den Valentine Recording Studios in Los…

Lesen

Sam Outlaw: Tenderheart – Albumreview

Sam Outlaw: Tenderheart – Albumreview

Tenderheart von Sam Outlaw ist mehr als nur ein neues Country-Album Als reiner Country-Musiker möchte Sam Outlaw scheinbar nicht durchgehen und nennt sein Output „SoCal Country“. Und obwohl vieles an seinem neuen Album Tenderheart nach Nashville und Texas klingt, liegt der 34-jährige Kalifornier mit seiner Einschätzung des „sogenannten Country“ nicht ganz falsch. Tenderheart ist nach Angeleno von 2015, das von Ry Cooder und dessen Sohn Joachim Cooder produziert worden ist, der zweite Longplayer Outlaws, den…

Lesen

Roy Orbison: Black & White Night 30 – Album Review

Roy Orbison: Black & White Night 30 – Album Review

Das legendäre Roy Orbison-Club-Konzert von 1987 in neu bearbeiteter Version Es war leider ein viel zu kurzes Roy Orbison-Comeback, damals 1987/88. Mit der Roy Orbison & Friends: Black & White Night betitelten Aufnahme des am 30. September 1987 aufgeführten Konzertes im Cocoanut Grove Nachtclub in Los Angeles brachte sich der legendäre Orbison noch einmal nachhaltig ins Gespräch. Im selben Jahr fand der phantastische Sänger, der mit „Oh, Pretty Woman“ 1964 einen der berühmtesten Songs der…

Lesen
1 2 3 4 6