Badly Drawn Boy: Is This A Dream? – Song des Tages

Badly Drawn Boy: Is This A Dream? – Song des Tages

Neue Single von Badly Drawn Boy nach sieben Jahren “Is This A Dream?” von Badly Drawn Boy heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Sieben Jahre lang hat sich der Songwriter aus Manchester zurückgezogen, um nun mit seiner neuen Single zurückzukehren. Über die der Musiker folgende Aussage tätigt: “Das Lied ist eine Klangcollage aus Chaos und Konfusion, um die lächerlichen Zeiten, in denen wir leben, zu reflektieren. Ein absichtlich karikaturhaftes, klangliches Pochen…

Lesen

Eels: The Cautionary Tales Of Mark Oliver Everett – Album Review

Die intimen, traurigen und erhabenen Momente des Mark Oliver Everett von Gérard Otremba Die Qualen des Mark Oliver Everett, alias E, gehen in die nächste Runde. Mit The Cautionary Tales Of Mark Oliver Everett, seiner nunmehr elften Platte mit Eels seit dem Debütalbum Beautiful Freak von 1996, legt der kauzige Amerikaner sein wohl ruhigstes und intimstes Werk vor. Zu einer Nabelschau seiner Gedanken- und Gefühlswelt werden selbstverständlich auch Everetts dreizehn neue Songs. Wer will es…

Lesen

Badly Drawn Boy: It´s What I´m Thinking Pt.1

Badly Drawn Boy: It´s What I´m Thinking Pt.1

Erster Teil einer Alben-Trilogie: Der Engländer Badly Drawn Boy entdeckt die Langsamkeit und veröffentlicht die perfekte Winter-Platte zum Träumen von Gérard Otremba Er ist schon ein knuffiger Kerl, dieser Badly Drawn Boy, der auf den bürgerlichen Namen Damon Gough hört. Und leider hat man bereits vier Jahre lang (von einem Soundtrack zum letztjährigen Film „The Fattest Man In Britain“ mal abgesehen) nichts mehr von ihm gehört. Doch die Arbeit am besagten Soundtrack hat Mr. Gough…

Lesen