Anouar Brahem live in Hamburg – Konzertreview

Anouar Brahem live in Hamburg – Konzertreview

Das Jazz-Quartett um den tunesischen Oud-Virtuosen Anouar Brahem verzückt die Besucher der Hamburger Elbphilharmonie Sie wollten sie gar nicht gehen lassen. Gleich drei Mal applaudierte das Publikum in der imposanten Elbphilharmonie das Quartett zurück auf die Bühne. So lange, bis sämtliche Stücke des bislang einzigen, auch bei Sounds & Books besprochenen Albums „Blue Maqams“ sowie zwei neuere Kompositionen gespielt waren. Danach: Strahlende Gesichter und angeregter Austausch unter den Besuchern im ausverkauften Rund über den soeben…

Lesen

Die Alben des Jahres 2017 von Sounds & Books-Redakteur Sebastian Meißner

Die Alben des Jahres 2017 von Sounds & Books-Redakteur Sebastian Meißner

  Die Lieblingsalben 2017 von Sebastian Meißner Und noch mehr gute Musik aus dem Jahre 2017. Heute mit den zehn Lieblingsalben von Sebastian Meißner, der es sich nicht hat nehmen lassen, seiner Top-Ten-Liste noch zehn ganz wunderbare Zugaben hinzuzufügen. Eine Bestenliste, die das weite musikalische Spektrum aus Jazz, Weltmusik, Soul, Singer-Songwriter, Pop und Avantgarde abdeckt. So vielfältig war herausragende Musik im Jahr 2017. (Beitragsbild: Pressefoto Anouar Brahem by CF Wesenberg).     1. Anouar Brahem:…

Lesen