Adam Green: Engine Of Paradise

Adam Green: Engine Of Paradise

Adam Green hat ein neues Album. Die Songs darauf sind die elegantesten seiner Karriere. Und ein Statement gegen die Abhängigkeit des Menschen von der Technik Mit der Erfindung des iPhone fing es an. „Seitdem sind die Menschen besessen von den Maschinen. Wie wenn man sich mit einem Parasiten infiziert! Wir sind wohl eine Spezies, die ihre Nachfolger selber schafft – in unserem Fall sind es die Maschinen, die wir bauen“, erklärt Adam Green das übergeordnete…

Lesen

Adam Green: Freeze My Love – Song des Tages

Adam Green: Freeze My Love – Song des Tages

Neues Adam Green-Album erscheint im September Mit „Freeze My Love“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Adam Green seine neues Album an. Das trägt den Titel „Engine Of Paradise“ und erscheint am 06.09.2019 bei Century Records / AWAL. Nachdem Green zuletzt mit „Aladdin“ als Multimedia-Künstler auffiel, greift er nun wieder zu seinem melodiös-orchestralen Crooner-Sound seiner frühen Solo-Zeit in den Nuller-Jahren zurück. Gut so. Viel Vergnügen mit „Freeze My Love“. Für weitere…

Lesen

Adam Green: Aladdin – Album Review

Adam Green: Aladdin – Album Review

Die Wunderlampe von Sebastian Meißner Adam Green ist jetzt Multimedia-Künstler. „Aladdin“ ist nicht nur sein neues Album, sondern zugleich auch Film und Kunstausstellung. Der Aufhänger ist die klassische Aladdin-Erzählung aus Tausendundeine Nacht, das laut Green wohl kapitalistischste Märchen überhaupt. Green holt die Geschichte ins 21. Jahrhundert. Dabei zeigt sich, dass er den neuen Technologien mit Internet und Tablets mehr als kritisch gegenübersteht. Green singt vom Verlust zwischenmenschlicher Wärme durch den wachsenden Einfluss von Technik auf…

Lesen