Sting live in Deutschland 2022

Sting credit Martin Krieszenbaum

Restkarten für die Sting-Konzerte im November sind noch erhältlich

Nachdem Sting krankheitsbedingt Konzerte im Frühjahr absagen musste, sind nun einige Deutschland-Auftritte im November geplant. Und für alle vier Konzerte sind noch Restkarten an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Wer dabei sein möchte, sollte sich also beeilen. Der ehemalige Frontmann von The Police ist an folgenden Terminen live zu erleben:

So., 20.11. Hamburg – Barclays Arena

Mo., 21. 11. Leipzig, Quaterback Immobilien Arena

Mi., 23.11. Köln, Lanxess Arena

Do., 24.11. Oberhausen, Rudolf-Weber-Arena

Auf der Setlist seiner “My Songs”-Tour befinden sich die Hits und Highlights seiner Solo-Karriere sowie aus der Zeit mit The Police. Also vielversprechende Aussichten auf vier glanzvolle Konzerte des charismatischen und die Pop-Musik prägenden Briten. Als Einstimmung hier schon mal sein Klassiker “Englishman In New York”. (Beitragsbild von Martin Krieszenbaum)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

Kommentar schreiben