Stadtpark-Open-Air-Konzerte 2021 in Hamburg

Stadtpark-Open-Air-Konzerte 2021 in Hamburg

Coronabedingt mit Abstand, aber Stadtpark-Open-Air-Konzerte in Hamburg finden auch 2021 statt

Noch müssen wir uns alle etwas gedulden, bis Konzerte im dichten Gedränge stattfinden können. Coronabedingt mussten die 2020 geplanten und auf 2021 verschobenen Stadtpark-Open-Air-Konzerte in Hamburg dieses Jahr erneut ausfallen und, sofern möglich, in das kommende Jahr verlegt werden. Aber mit reduzierter Kapazität, festen Sitzplätzen und Hygienekonzept hat die Karsten Jahnke GmbH als Veranstalter für ein interessantes Ersatzprogramm gesorgt. Nachdem Johannes Oerding 2020 ganze 15 Mal auf der lauschigen Freilichtbühne auftrat, beehrt der Songwriter Hamburg diesmal an drei bereits ausverkauften Abenden.

Sein Kollege Olli Schulz wurde zweimal gebucht (03.+04.09.) und mit Element Of Crime (06.08.) und Fury In The Slaughterhouse (07.08.) spielen zwei der bekanntesten deutschen Bands bei den Open-Air-Sommerkonzerten im Stadtpark. Mit den Künstlerinnen Anna Ternheim (21.07.), Lotte (30.07.), Alice Merton (04.08.) und Sophie Hunger (28.08.) sind Songwriterinnen unterschiedlichster musikalischer Prägung zu Gast im Hamburger Stadtpark. Darüber hinaus stellt Toten-Hosen-Sänger Campino sein Buch „Hope Street“ vor (05.08.) und die Herren WiebuschBosseUhlmann (11.08.) stürmen die Bühne gleich im Dreierpack. Alle feststehenden Termine könnt ihr auf dieser Seite einsehen, die geplanten Konzerte für 2022 auf jener. Sounds & Books wünscht allen viel Vergnügen beim Besuch der Stadtpark-Open-Air-Konzerte. (Beitragsbild von Lukas Lau)

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

Kommentar schreiben