Song des Tages: Schwarzer Fleck von Mia Aegerter

Song des Tages: Schwarzer Fleck von Mia Aegerter

 

„Schwarzer Fleck“ von Mia Aegerter heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Der Song befindet sich auf Aegerters neuem, für den 26.05. angekündigten Album Nichts für Feiglinge. Es ist das erste in Hochdeutsch getextete Longplayer für die Schweizer Sängerin, nachdem sie in ihrer Heimat bereits vier Platten in Mundart veröffentlicht hat. Auf „Schwarzer Fleck“ besingt Mia Aegerter das Thema Depression in berührender und bedrückender Form. So geht ansprechendes und ergreifendes Songwriting heute (Beitragsbild: Pressefoto).

Mia Aegerter - Schwarzer Fleck (Offizielles Video)

Kommentare

  • Anonymer Musiker

    Dieser Song hat mich damals vor ganz ganz Bösem bewahrt! Er hat einfach nur das ausgedrückt, was in mir gesteckt hat… und die Tatsache, dass ich damit nicht allein bin hat mir so unendlich viel geholfen… Für mich persönlich ist es der Song, der mein Leben gerettet hat 🙂

  • Frank Dostal

    Sehr guter Tip; hätte ich sonst verpasst.
    Reschpeck + Dank

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.