Die Konzerte des Jahres 2016

Die Konzerte des Jahres 2016

Die zehn besten Konzerte des Jahres Auswahl und Fotos von Gérard Otremba Die erste Top-Ten-Liste des Jahres 2016  bei Sounds & Books (die Songs, Alben und Bücher folgen in den nächsten Tagen). Es ist eine eindeutige Sache. Wenn Bruce Springsteen auf Tour geht, dann ist ein Auftritt vom “Boss” auch das Konzert des Jahres. Stellt sich nur die Frage welches, wenn man zwei Gigs des Rockstars aus New Jersey gesehen hat. Pech natürlich für Wilco….

Lesen

Die Alben des Jahres 2015

Die Alben des Jahres 2015

Die Top-Ten-Alben des Jahres 2015 von Gérard Otremba (auch Beitragsfoto) Wie jedes Jahr gibt es diese Härtefälle, die mein Herz zerreißen. Nur zu gerne hätte ich in dieser Liste auch Joe Pug, Frankie Lee, A Seated Craft, The Decemberists, Chaplin und viele andere untergebracht. Aber irgendwann musste die Entscheidung über die 10 besten Alben des Jahres 2015 fallen (auch hier ist es natürlich zum Jahresende eine Top-20-Liste geworden). Nichtsdestotrotz ist Sounds & Books eine ausgewogene…

Lesen

Rhonda live in Hamburg – Konzertreview

Rhonda live in Hamburg – Konzertreview

Begeisternder Tourabschluss für Rhonda beim Hamburger Heimspiel am 19.12.2015 im ausverkauften Mojo-Club Text und Fotos von Gérard Otremba Nach drei Wochen on the road erlebt die Hamburger Band Rhonda einen enthusiastischen Empfang ihres heimatlichen Publikums im Mojo-Club an der Reeperbahn. Völlig zu Recht feiern die Fans die Formation um Sängerin Milo Milone ab, die mit ihrem Debütalbum Raw Love für einen echten Überraschungserfolg sorgte und im letzten Jahr auch an dieser Stelle den Einlass in…

Lesen

Ocean Carolina: Maudlin Days – Album Review

Ocean Carolina: Maudlin Days – Album Review

Exzellenter Americana-Sound zum Träumen von Gérard Otremba Ursprünglich begann Michael Simone, Komponist, Sänger und Gitarrist der Band Ocean Carolina seine Musikkarriere in North Carolina, längst jedoch ist er New York City beheimatet. Mit Maudlin Days ist nun, nach dem Debüt All The Way Home, das zweite Album von Ocean Carolina erschienen und es verwundert nicht, dass ausgerechnet Jon Graboff das Album produzierte und als Bandmitglied Gitarre spielte, veredelte er doch als Pedal Steel-Gitarrist einst mit…

Lesen

Reeperbahn Festival 2014: Erster Tag – Konzert Review

Der Austin-Texas-Abend in der Hasenschaukel von Gérard Otremba (Beitragsfoto: Logo Reeperbahn Festival) Der erste Abend des diesjährigen Reeperbahn Festivals in Hamburg gehörte ganz und gar der erfreulicherweise wiedereröffneten Hasenschaukel. Dort traten am Mittwoch, 17. September 2014 sechs Künstler aus Austin, Texas, auf, die zwar alle mit einer akustischen Gitarre unterwegs waren und doch auf unterschiedliche Weise die Musikvielfalt

Lesen

Jonathan Wilson live in Hamburg – Konzertreview

Jonathan Wilson live in Hamburg – Konzertreview

Genuines Konzert mit großartigen Songs von Jonathan Wilson von Gérard Otremba Im Vorprogramm von Jonathan Wilson tritt am 07. April 2014 im Hamburger Uebel & Gefährlich zunächst John Lennon McCullagh auf. Der Teenager aus dem englischen Doncaster spielt die Mundharmonika wie der junge Bob Dylan und singt wie der jüngere Bruder von Jake Bugg. Interessante Talente wachsen im UK auf, denn auch das Quartett Syd Arthur stammt aus England und stimmt das Publikum mit einigen…

Lesen

Chili And The Whalekillers: Words On Tuesdays – Album Review

Chili And The Whalekillers: Words On Tuesdays – Album Review

Der Facettenreichtum der Popwelt von Gérard Otremba Ein Blick über die Grenzen in das benachbarte Österreich. In Wien wohnhaft ist die isländisch-österreichische Formation Chili And The Whalekillers, die mit Words On Tuesdays ihr bereits fünftes Album veröffentlicht hat. Und man muss sich schon mal die Frage stellen, wieso der Bekanntheitsgrad dieser Band nicht ein vielfach höherer ist.  Chili Tomasson (Gesang, Gitarre, Piano, Orgel, Bass), Árni Hjörleifsson (Gesang, Saxophon, Orgel, Bass), Hjörtur Hjörleifsson (Gesang, Bass, Gitarre,…

Lesen

Horse Thief: Fear In Bliss – Album Review

Horse Thief: Fear In Bliss – Album Review

Elegischer Indie-Rock-Pop von Horse Thief von Gérard Otremba Horse Thief ist eine amerikanische Indie-Rock-Pop-Band, die mit Fear in Bliss ihren ersten Longplayer veröffentlicht hat. „Warm Regards“ heißt der letzte Song auf dem Debütalbum von Horse Thief, eine edle Keyboard-Ballade mit leicht verhallten Vocals, und genau das ist die Quintessenz dieser Platte, der wärmende Sound der zehn Songs, die von Sänger, Texter und

Lesen

Snowbird: moon – Album Review

Snowbird: moon – Album Review

Anmutige, fragile und elegante  Dream-Pop-Songs von Snowbird von Gérard Otremba Wäre Stephanie Dosen nicht von dieser Welt, müsste man sie für ein Feenwesen aus einer schöneren Welt halten. Die in Wisconsin aufgewachsene Sängerin und Texterin von Snowbird hat schon für Massive Attack und The Chemical Brothers live gesungen, spielte in ihren frühen Jahren bei der Ambient Techno-Band Virus, bevor sie 2003 mit Ghosts, Mice & Vagabunds ihr erstes Soloalbum

Lesen
1 2 3