The Gaslight Anthem live in der Hamburger Sporthalle

The Gaslight Anthem live in der Hamburger Sporthalle

Raubaukenrock aus New Jersey von Gérard Otremba Die Support-Acts von The Gaslight Anthem haben es wahrlich in sich. Begeisterte vor zwei Jahren ein entfesselter Chuck Ragan das Publikum in der Großen Freiheit, so legt diesmal Dave Hause eine hinreißende One-Man-Rock’n‘Roll-Show hin. Vehement vorgetragene Songs, wahlweise mit der elektrischen oder akustischen Gitarre, die an The Clash, Billy Bragg oder natürlich Bruce Springsteen erinnern. Den Eingeweihten ist Hause natürlich kein Unbekannter, war es doch mit besagtem Chuck…

Lesen

John Hiatt live in der Hamburger Fabrik

John Hiatt live in der Hamburger Fabrik

Der geniale Schattenmann von Gérard Otremba Nachdem die junge Britin Karima Francis als Support von John Hiatt nicht nur durch ihren coolen Afro-Look, sondern auch durch ihre großartige Bluesstimme, irgendwo die Lücke zwischen Janis Joplin und Tracy Chapman füllend, überzeugte, ist der Begrüßungsjubel des Hamburger Publikums für John Hiatt geradezu überwältigend zu nennen. Völlig zu recht, schließlich gehört der fast 60-jährige Amerikaner zu den begnadeten Rockmusikern der letzten vierzig Jahren. Zwar blieb er immer der…

Lesen

Tom Petty & The Heartbreakers live in Hamburg

Tom Petty & The Heartbreakers live in Hamburg

Tom Petty und seine Hits von Gérard Otremba Es wurde endlich mal wieder Zeit. Denn sehr lange hat sich Tom Petty nicht mehr auf deutschen Bühnen gezeigt. Was sehr schade ist, schließlich hat der 61-jährige Amerikaner mehr als genug großartige Songs seit der ersten Platte aus dem Jahre 1976 aufgenommen. Und diese Songs wollen die Anhänger natürlich öfter mal live hören. Tom Petty und der basslastige Sound der O2-World-Arena Nachdem Jonathan Wilson das Publikum mit…

Lesen

Ryan Adams: Ashes & Fire

Ryan Adams: Ashes & Fire

Intime neue Ryan Adams-Songs von Gérard Otremba Das Warten hat ein Ende. Nach drei langen Jahren meldet sich der amerikanische Songwriter Ryan Adams mit „Ashes & Fire“ zurück. Man hat ihn wahrlich vermisst, den nun fast 37-jährigen Musiker aus Jacksonville, North Carolina. Nachdem er bereits in den 90ern mit seiner damaligen Band Whiskeytown ganz famose Alternative-Country-Platten herausbrachte, gab es dann im Jahre 2000 seinen ersten Solo-Ritt mit Heartbraker. Und was war das für eine Offenbarung….

Lesen

The Charcoal Sunset: The Charcoal Sunset

The Charcoal Sunset: The Charcoal Sunset

Feinster Americana-Folk-Rock aus Berlin von Gérard Otremba  Nichts, aber rein gar nichts, läßt beim Hören des Debüt-Albums von The Charcoal Sunset darauf schließen, daß es sich hier um eine deutsche Band handeln könnte. Viel zu sehr bedienen sich die vier Musiker im großen Fundus des amerikanischen Liedguts, als daß deutsche Musikeinflüsse erkennbar wären. The Charcoal Sunset in der Tradition von Bob Dylan, Neil Young und Bruce Springsteen Und das ist schön und gut so. Denn…

Lesen

Joe Jackson live in der Hamburger Fabrik am 10.11.2010

Joe Jackson live in der Hamburger Fabrik am 10.11.2010

Ein souveräner Joe Jackson präsentiert dem Hamburger Publikum eine routinierte Rückschau seines musikalischen Oeuvres, Überraschungen inklusive von Gérard Otremba Selbstverständlich betritt der schlaksige Joe Jackson die Bühne im Anzug, setzt sich ans Piano und beginnt den Abend mit „It’s Different For Girls“, einem sehr alten Hit aus seinem zweiten, 1979 erschienen Album „I’m The Man“. Es ist in den letzten Jahren ruhig geworden um Joe Jackson. Seine letzte CD „Rain“ erschien bereits vor fast drei…

Lesen

The Gaslight Anthem rocken die Reeperbahn

The Gaslight Anthem rocken die Reeperbahn

Heute die Große Freiheit, morgen die ganze Welt? In Hamburg spielten The Gaslight Anthem am 27.10.2010. einen von Bruce Springsteen beseelten Rock`n`Roll von Gérard Otremba In der seit Wochen ausverkauften Großen Freiheit 36 bewerb sich Chuck Ragan im Vorprogramm von The Gaslight Anthem als Nachfolger von Bruce Springsteen. Allerdings ohne die Opulenz der E-Street-Band. Mit Mundharmonika und Klampfe, sowie einem Waldschrat ähnlichen Geiger an seiner Seite, schrie sich der aus Florida stammende Songwriter beherzt die…

Lesen

Erdmöbel: Hinweise zum Gebrauch – Albumreview

Erdmöbel: Hinweise zum Gebrauch – Albumreview

Ein neues, liebenswertes Album der Kölner Band Erdmöbel Wenn das mit den Hinweisen zum Gebrauch nur so einfach wäre. Für manche eine Hilfe, für andere besteht die Gefahr eines Absturzes in die große Verwirrung. Aber in unübersichtlichen Zeiten wie diesen, in denen bekanntlich nichts mehr so ist, wie es früher einmal war, können Gebrauchshinweise von klugen Menschen nicht schaden. Und von den klugen Musikern von Erdmöbel schon mal gar nicht. Die Situation indes bleibt vertrackt,…

Lesen
1 14 15 16 17