Die Gruft von Dracula – Classic Collection 1-3

Die Gruft von Dracula – Classic Collection 1-3

Weihnachts-Geschenk-Tipps im Adventskalender 2021 bei Sounds & Books. Heute mit den Comic-Bänden “Die Gruft von Dracula – Classic Edition 1-3”

Das Phänomen, Vertrautes wie Verlorenes aus der Kindheit im späteren Erwachsenenalter zu verklären, ist altbekannt. Solvente Baby-Boomer bis Generation X in westlichen Zivilisationen haben den Luxus, ihre idealisierte kulturelle Vergangenheit in oft liebevollen Editionen in die heimischen Schränke stellen zu können – alles, was der Zahn der Zeit zernagte oder von besorgten Eltern einst in den Müll gepfeffert wurde kann so auferstehen und vorm Vergessen bewahrt werden. Oft zu Unrecht, wie etwa  DVD-Sammelboxen diverser ZDF-Adventsvierteiler beweisen. Den Test Of Time besteht die Kollektion der „Tomb Of Dracula“ – Reihe der Marvel-Comics, von denen Mitte der Siebziger Jahre 33 Ausgaben auf Deutsch beim Williams-Verlag erschienen sind, inhaltlich auch nur noch mit leichten Bauchschmerzen.

Hervorragend editierte Panini-Ausgabe von “Die Gruft von Dracula”

Die Gruft von Dracula Cover Panini Verlag

Zu sehr prägen gestrige Rollenklischees die leicht sleazigen Gruselstories, die im Gegenzug dem Grafen eine differenzierte Charakterzeichnung gönnen und ihn nicht selten als weit weniger verkommen präsentieren als einige seiner Widersacher. Das Sahnestück neben den Stories von Marv Wolfman sind die grandiosen Illustrationen von Zeichner Gene Colan nebst Tuscher Tom Palmer, die einen in blaue wie düstere Nächte ziehen und jeden Freund der Filme von Mario Bava oder den klassischen Hammer-Produktionen verzaubern. Panini hat die US-Vorlage von Marvel/Omnibus hervorragend editiert in drei fetten Bänden zu je 99 Euro komplett veröffentlicht und damit Einige, die unter dem zweifelhaften „Schund“-Verständnis ihrer Eltern litten, im Nachhinein sehr glücklich gemacht.

(Beitragsbild: Buchcover, Panini Verlag)

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

Kommentar schreiben