Song des Tages: Quarters von Lost Cousins

Song des Tages: Quarters von Lost Cousins

  Wir schauen mal wieder nach Toronto. Dort ist die Band Lost Cousins beheimatet, die mit „Quarters“ den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books beisteuert. Das Quartett stammt zwar aus Kanada, hat aber für „Quarters“ den legeren Westküstensound Kaliforniens und den unbeschwerten Sixties-Pop gut studiert und transportiert eben jene kongenial in den Indie-Pop. Und so entsteht eine traumhaft schöne, den Himmel öffnende Melodie. Viel Vergnügen mit „Quarters“ von Lost Cousins (Beitragsbild: Pressefoto). Quarters…

Lesen

Song des Tages: Sleep Is A Rose von Rhodes

Song des Tages: Sleep Is A Rose von Rhodes

  „Sleep Is A Rose“ von Rhodes heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die berührende Pianoballade ist das erste musikalische Lebenszeichen des britischen Singer-Songwriters seit seinem Debütalbum Wishes von 2015. Am neuen Album arbeitet Rhodes fleißig in den USA, ein Veröffentlichungstermin steht aber noch nicht fest. Solange wünschen wir viel Vergnügen mit „Sleep Is A Rose“ (Beitragsbild:Daniel Harris).  

Lesen

Song des Tages: Physical von The Aces

Song des Tages: Physical von The Aces

  Sind The Aces jetzt die neuen Haim? Scheint so. Jedenfalls klingt das Damen-Quartett aus Utah um die Schwestern Cristal und Alisa Ramirez bei „Physical“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books auf verführerische Weise nach den Haim-Sisters. Fluffig, catchy, selbstbewusst, charmant, eingängig und tanzbar ist „Physical“, das sich auf der am 23.06. erscheinenden The Aces-Debüt-EP I Don’t Like Being Honest befindet. Schöner, zeitloser Pop. Viel Vergnügen mit „Physical“ von The Aces (Beitragsbild:…

Lesen

Song des Tages: It’s OK To Love DLDGG von Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Song des Tages: It’s OK To Love DLDGG von Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

  Am 14.07. erscheint bei Tapete Records mit It’s OK To Love DLDGG das neue Album von Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen. Der gleichnamige Titeltrack der vierten Platte der Hamburger Beat-Pop-Soul-Band ist auch der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Und natürlich ist es okay, die Liga zu lieben, das tun wir schließlich ebenfalls. Mit wie viel Witz und Selbstironie sich die Liga zu diesem Thema äußert, könnt ihr jetzt selbst hören. Viel…

Lesen

Song des Tages: Your Hands Are Like Home von Lilly Among Clouds

Song des Tages: Your Hands Are Like Home von Lilly Among Clouds

  Am 25.08. erscheint das Debütalbum Aerial Perspective von Lilly Among Clouds. „Your Hands Are Like Home“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, ist nach „The Only One“ der nächste Appetithappen auf den Longplayer von Lilly Brüchner, die als Songwriterin hinter Lilly Among Clouds steckt und bei Sounds & Books ein gern gesehener Gast ist, zu überzeugend ihr bisheriger musikalischer Output. Und so sind wir auch sehr von der sehnsüchtigen Ballade „Your…

Lesen

Song des Tages: Between The Lines von Intergalactic Lovers

Song des Tages: Between The Lines von Intergalactic Lovers

  „Between The Lines“ von Intergalactic Lovers heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die erste Single der belgischen Indie-Pop-Rock-Band aus ihrem für den 15.09. angekündigten, via Grand Hotel Van Cleef erscheinenden Albums Exhale. Exhale ist das dritte Album der Intergalactic Lovers und mit „Between The Lines“ beweist das Quartett einmal mehr sein Händchen für eingängige und unwiderstehliche Melodien, die ihren Indie-Pop so verspielt klingen lassen und unwiderstehlich machen. Viel…

Lesen

Song des Tages: Eastwick von Julia Jacklin

Song des Tages: Eastwick von Julia Jacklin

  Was hat uns Julia Jacklin mit ihrem superben Debüt-Album Don’t Let The Kids Win vor nicht all zu langer Zeit entzückt. „Pool Party“ oder „Leadlight“ sind noch nicht verklungen, da taucht die australische Songwriterin bereits mit der neuen, nicht auf dem Album befindlichen Single „Eastwick“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, auf. Und wie schon mit dem Longplayer sorgt Julia Jacklin wieder für frischen Wind im Indie-Pop-Rock. Viel Vergnügen mit „Eastwick“…

Lesen

Song des Tages: In Undertow von Alvvays

Song des Tages: In Undertow von Alvvays

  „In Undertow“ von Alvvays heißt der heutige Song des Tages. Es ist der erste Vorbote des für den 08.09. via Transgressive Records erscheinenden, zweiten Albums der kanadischen Indie-Pop-Band, das den Titel Antisocialites tragen wird. Bereits das selbstbetitelte Debütalbum hat nicht nur bei Sounds & Books hohe Wellen geschlagen, Songs wie „Archie, Marry Me“, „Adult Diversion“ oder „Next Of Kin“ sind noch in guter Erinnerung. Wir sind gespannt und freuen uns auf das Zweitwerk. Nun…

Lesen

Song des Tages: Leave The Light On von Chances

Song des Tages: Leave The Light On von Chances

  Unser Weg zum heutigen Song des Tages führt uns mal wieder nach Kanada, genauer gesagt nach Montreal. Dort ist das Trio Chances beheimatet, das mit seiner neuen Single „Leave The Light On“ im Fokus von Sounds & Books steht. Der experimentelle Pop von Chances erstreckt sich von Dream-Pop-Anleihen, über opulent-harmonischen Chorgesängen hin zu percussiv-dramatischen Elementen. Viel Vergnügen mit „Leave The Light On“ von Chances (Beitragsbild: Pressefoto).

Lesen

Song des Tages: No Saints von We Are Riot

Song des Tages: No Saints von We Are Riot

  We Are Riot ist ein fünfköpfige Band aus Bremen und Berlin und „No Saints“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, der Titelsong ihrer neuen EP, die am 09.06.2017 erschienen ist. Das Quintett um die stimmgewaltige Sängerin Jennifer Bothe will es auf der zweiten Band-EP wissen, lässt es ordentlich krachen und serviert einen gewaltigen Mix aus Blues- und Hardrock. Viel Vergnügen mit „No Saints“ von We Are Riot (Beitragsbild: Sascha Schröder).

Lesen
1 107 108 109 110 111 143