Bora Cosic: Operation Kaspar – Roman

Bora Cosic: Operation Kaspar – Roman

In „Operation Kaspar“ erzählt der große avantgardistische, am 05.04.2022 90 Jahre alt werdende Schriftsteller Bora Cosic die europäische Kultur des 20. Jahrhunderts als Trümmerwüste In einer ungenannten Stadt irgendwo im Süden Europas leben eine Frau und ein Mann, beide namenlos, mittleren Alters und vermutlich ein Ehepaar, beziehungslos nebeneinander her. Die Frau stapft im Unterrock durch die mit tausenderlei Dingen vollgestopfte Wohnung (barfuß, obwohl das gesetzlich verboten ist), sucht nach verlorenen Rechnungen, betrachtet die „kopflosen Puppen…

Lesen
1 2 3 4 47