Amy Winehouse: Die Top-Ten-Songs

Amy Winehouse: Die Top-Ten-Songs

Die Liste der besten zehn Songs von Amy Winehouse

Am 23.07.2011 verstarb Amy Winehouse und trat dem sogenannten “Club 27”, dem Prominente wie u.a. Jimi Hendrix, Janis Joplin und Jim Morrison angehören, bei. Ein herber Verlust für die Musikwelt, ragte Winehouse mit ihrer durchdringenden Soul-, Jazz- und Rhythm-&-Blues-Stimme in den Nuller-Jahren meilenweit heraus. Geblieben sind zwei Alben (für den Gossip um Drogen-Abstürze und andere private Probleme sind andere “Medien” zuständig) der tragischen wie ikonenhaften Sängerin und Songwriterin, das 2003 erschienene Debüt “Frank” sowie das 2006 veröffentlichte “Back To Black”, mit dem Amy Winehouse den Sixties-Soul mit modernen Mitteln ins neue Jahrtausend transportierte. Anlässlich des zehnjährigen Todestags habe ich die beiden Alben noch einmal intensiv gehört und die Quintessenz des musikalischen Schaffens von Amy Winehouse zusammengefasst. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit den

Top-Ten-Songs von Amy Winehouse

1. Back To Black

Seit jeher mein absoluter Amy-Winehouse-Lieblingssong. Ihr Schmerz wird hier von Produzent Mark Ronson so edel wie nur möglich in Szene gesetzt. Drama, Anmut, Intensität und eine herzzerreißende Stimme. Die Streicher schwelgen und in der ganzen Trauer und Sehnsucht steckt so unendlich viel Schönheit. Ein perfekter und auch hymnischer Soul-Pop-Track.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Love Is A Losing Game

Fast meint man, Winehouse wollte sich für einen James-Bond-Titeltrack bewerben. Das hat dann ein paar Jahre später die von ihr inspirierte Adele übernommen. Ihr balladesker Abgesang auf die Liebe durchschneidet einem immer noch das Herz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Rehab

Hier stellen Winehouse und Ronson unwiderstehlichen und trickreichen Groove und Rhythmus in den Vordergrund. Ihr Hilferuf nach einem guten Freund verhallte letztlich im Nichts, und auch der Alkohol spielte weiterhin eine (zu) gewichtige Rolle in ihrem Leben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4. You Know I’m No Good

Und auch Platz vier der Top-Ten stammt aus dem überwältigenden “Back To Black”-Album. Ein geschmeidiger R&B-Soul-Song, erneut von Mark Ronson verantwortet und eine Art Wiedergeburt von Dusty Springfield in abgründiger Form.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5. Take The Box

Der eindrucksvollste Song des Debüts “Frank”. Superbe Gesangsperformance ohne viele Manierismen. Eine strahlend schöne Soul-Pop-Ballade.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

6. Tears Dry On Their Own

Der Beziehungsstress hier schon in eine vergleichsweise fröhliche musikalische Form gegossen. Und ein weiteres Highlight von “Back To Black”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

7. Stronger Than Me

Der zweite “Frank”-Song, der es in die Top-Ten geschafft hat. Noch sehr vom R&B der 90er-Jahre inspiriert, Winehouse begnadete Stimme hebt diesen R&B indes auf ein höheres Level.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8. Me & Mr Jones

Billy Paul hatte seine Mrs. Jones, Amy Winehouse ihren Mr Jones. Zwei sehr unterschiedliche, aber zwei hervorragende Songs. Und wie “Tears Dry On Their Own” von Salaam Remi produziert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

9. He Can Only Hold Her

Fanfarenhafte Bläser umranken die einmal mehr grandiose Gesangsleistung der viel zu früh verstorbenen Künstlerin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

10. Valerie

Und weil eine so großartige Sängerin wie Amy Winehouse auch immer eine großartige Interpretin ist, beschließt ihre wundervolle Version des The Zutons-Songs “Valerie” die Liste der Top-Ten-Songs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Beitragsbild-Credit: Universal Music)

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

Kommentar schreiben