Albrecht Schrader: So weird so gut – Song des Tages

Albrecht Schrader credit Dorle Bahlburg

Neues Album von Albrecht Schrader erscheint am 20.01.2023

Sounds & Books kürt “So weird so gut” von Albrecht Schrader zum heutigen Song des Tages. Der Song befindet sich auf seinem am 20.01.2023 bei Krokant erscheinendem Album “Soft”. Es ist das dritte Album des Hamburger Songwriters und der Nachfolger des 2020 veröffentlichten und von uns rezensierten “Diese eine Stelle”. Erstmals hat Schrader eine Platte komplett in Eigenregie produziert. Und mit “So weird so gut” eine Hymne für alle Seltsamen dieser Welt komponiert (“Als ich noch jung war / Ging es mir seltsam”). Sein neues Repertoire stellt Schrader noch im Januar bei drei Konzerten vor und ist an folgenden Terminen live zu erleben:

26.01.2023 Berlin, Monarch 

27.01.2023 Hamburg, Nochtwache 

28.01.2023 Köln, King Georg

Weitere Informationen sind auf der Facebookseite des Künstlers erhältlich. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit “So weird so gut”. (Beitragsbild von Dorle Bahlburg)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben