Small Strides: Follow Night – Song des Tages

Small Strides: Follow Night – Song des Tages

Aus der aktuellen EP der Düsseldorfer Indie-Rock-Pop-Band Small Strides “Follow Night” von Small Strides heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf “Crossings”, der am 20.12.2019 veröffentlichten EP der Düsseldorfer Indie-Rock-Pop-Band. Das Quartett, bestehend aus Sänger und Keyboarder Leo Bernard, Gitarrist und Sänger Manuel Tesch, Bassist Léon Gelin und Schlagzeuger Malin Weber, findet auf ihrer zweiten Single-Auskopplung eine überwältigende, weltumarmende Melodieführung und erinnert an die besten Momente…

Lesen

James Wood: Upstate – Roman

James Wood: Upstate – Roman

Ein filigran und unaufgeregt erzählter Roman von James Wood In der Immobilienbranche hat es der 68-jährige Brite Alan Querry zu Erfolg gebracht, doch seine Firma ist in Schieflage geraten. Den Platz seiner Mutter im noblen Pflegeheim kann er sich eigentlich nicht mehr leisten, traut sich aber nicht, ihr die Wahrheit zu sagen. Ebenso verschweigt er ihr den wahren Grund seines anstehenden Besuches bei seiner Tochter Vanessa in den USA. Die 40-jährige Philosophin wohnt in Saratoga…

Lesen

Waxahatchee: Fire – Song des Tages

Waxahatchee: Fire – Song des Tages

Neues Waxahatchee-Album erscheint am 27.03. Mit “Fire”, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Waxahatchee ihr neues Album an. Das trägt den Titel “Saint Cloud” und erscheint am 27.03.2020 bei Merge Records. Die Platte ist im Sommer 2019 aufgenommen und von Brad Cook produziert worden. Unmittelbar vor der Entstehung des Albums beschloss Songwriterin Katie Crutchfield, ihre Alkoholsucht zu beenden. Die erste Albumauskopplung klingt weniger aufmüpfig als die meisten ihrer Songs der letzten…

Lesen

Badly Drawn Boy: Is This A Dream? – Song des Tages

Badly Drawn Boy: Is This A Dream? – Song des Tages

Neue Single von Badly Drawn Boy nach sieben Jahren “Is This A Dream?” von Badly Drawn Boy heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Sieben Jahre lang hat sich der Songwriter aus Manchester zurückgezogen, um nun mit seiner neuen Single zurückzukehren. Über die der Musiker folgende Aussage tätigt: “Das Lied ist eine Klangcollage aus Chaos und Konfusion, um die lächerlichen Zeiten, in denen wir leben, zu reflektieren. Ein absichtlich karikaturhaftes, klangliches Pochen…

Lesen

Zustra: The Twinkling Of An Eye – Song des Tages

Zustra: The Twinkling Of An Eye – Song des Tages

Video zur neuen Zustra-Single ist erschienen “The Twinkling Of An Eye” von Zustra heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die neue Single der aus Kroatien stammenden und in Berlin lebende Songwriterin und Journalistin Ariana Zustra ist inspiriert vom Gedicht “The Joy Of Writing” der polnischen Lyrikerin und Literaturnobelpreisträgerin Wisława Szymborska und als Hommage an ihre Heimatstadt Dubrovnik gedacht. Der gemeinsam mit ihrem Schlagzeuger Danny Weber produzierte Track besticht durch seine Sanftheit…

Lesen

Hello Emerson: How To Cook Everything

Hello Emerson: How To Cook Everything

An der Americana-Indie-Folk-Rock-Band Hello Emerson kommt man nicht mehr vorbei Bereits das vor eineinhalb Jahren veröffentlichte, und bei Sounds & Books besprochene Debütalbum „Above The Floorboards“ war ein kleiner Geniestreich von Hello Emerson. Die Indie-Folk-Band aus Columbus, Ohio, die im Kern aus Sänger und Songwriter Sam Bodary sowie Jack Doran (Tasteninstrumente) und Daniel Seibert (Percussion) besteht, kehrt nun mit „How To Cook Everything“ zurück – benannt nach dem gleichnamigen Kochbuch von Mark Bittman. Ähnlich wie…

Lesen

Pearl Jam: Dance Of The Clairvoyants – Song des Tages

Pearl Jam: Dance Of The Clairvoyants – Song des Tages

Neues Album von Pearl Jam erscheint am 27.03. Mit “Dance Of The Clairvoyants”, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigen Pearl Jam ihr neues Album an. Das trägt den Titel “Gigaton” und erscheint am 27.03.2020 bei Universal Music. Es ist das elfte Album der Alternative-Rock-Band aus Seattle und das erste seit “Lightning Bolt” von 2013. Wie der Vorabtrack andeutet, schlägt die Formation um Frontmann Eddie Vedder darauf deutlich experimentellere und dunklere Klänge…

Lesen

Andy Shauf: The Neon Skyline – Albumreview

Andy Shauf: The Neon Skyline – Albumreview

Westcoast-Folk-Rock von Andy Shauf, komplexer arrangiert und immer noch liebenswürdig Mit seiner Band Foxwarren brauchte er geschlagene zehn Jahre, bis die Zeit reif war für das selbstbetitelte, auch bei Sounds & Books rezensierte Debütalbum. Nur knapp über ein Jahr nach dem Release dieser wunderbaren Folk-Rock-Platte und vier Jahre nach Shaufs letzter Veröffentlichung „The Party“, kehrt der aus Saskatchewan stammende und nun in Toronto lebende Songwriter mit seinem neuen Solo-Werk „The Neon Skyline“ zurück. Shaufs vierter…

Lesen

Ein Nachruf auf Aeronauten-Sänger Olifr M. Guz

Ein Nachruf auf Aeronauten-Sänger Olifr M. Guz

Zum Gedenken an Olifr M. Guz, den Chartbreaker der Herzen Vielleicht waren die Aeronauten die sympathischste Band der Welt, bestimmt aber die charmanteste der Ostschweiz: 1991 wurde die Gruppe gegründet. Das erste Konzert spielten sie in Basel vor Alan Jenkins‘ Chrysanthemums. Elf Alben und viele Singles währte die Geschichte der Aeronauten, die aus Romanshorn via Schaffhausen aufgebrochen waren, die Herzen der Menschen zu erobern. Und das funktionierte – zumindest bei manchen: Was nicht verwundern muss,…

Lesen
1 2 3 4 7