Adam Green: Engine Of Paradise

Adam Green: Engine Of Paradise

Adam Green hat ein neues Album. Die Songs darauf sind die elegantesten seiner Karriere. Und ein Statement gegen die Abhängigkeit des Menschen von der Technik Mit der Erfindung des iPhone fing es an. “Seitdem sind die Menschen besessen von den Maschinen. Wie wenn man sich mit einem Parasiten infiziert! Wir sind wohl eine Spezies, die ihre Nachfolger selber schafft – in unserem Fall sind es die Maschinen, die wir bauen”, erklärt Adam Green das übergeordnete…

Lesen

Niels Frevert: Putzlicht – Albumreview

Niels Frevert: Putzlicht – Albumreview

Niels Frevert auf dem Höhepunkt seiner Songwriter-Kunst Als Sänger und Songwriter der Band Nationalgalerie erlangte Niels Frevert in der ersten Hälfte der 90er-Jahre einen gewissen Halbwertsruhm. Nach vier Alben war 1996 Schluss mit der Indie-Rock-Band, es folgten fünf Soloalben in 17 Jahren. „Putzlicht“ ist das sechste Studioalbum des Hamburger Musikers und der Nachfolger des formidablen, an dieser Stelle besprochenen „Paradies der gefälschten Dinge“ von 2014. Fünf Jahre ohne eine neue Platte sind eine verdammt lange…

Lesen

Andy Clark: But For You – Song des Tages

Andy Clark: But For You – Song des Tages

Debütalbum des Songwriters Andy Clark erschien am 30.08.2019 “But For You” von Andy Clark heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf dem am 30.08.2019 bei Greywood Records / Timezone veröffentlichten Debütalbum Clarks, “I Love Joyce Morris”. Mit den einnehmenden Singer-Songwriter-Folk-Songs seines Debüts im Gepäck besucht der britische Musiker im Oktober Deutschland und ist an folgenden Terminen live zu erleben: 09.10.2019 Stolberg, Anderswelttheater 10.10.2019 Magdeburg, Blue Note…

Lesen