Adam Green: Freeze My Love – Song des Tages

Adam Green: Freeze My Love – Song des Tages

Neues Adam Green-Album erscheint im September

Mit „Freeze My Love“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Adam Green seine neues Album an. Das trägt den Titel „Engine Of Paradise“ und erscheint am 06.09.2019 bei Century Records / AWAL. Nachdem Green zuletzt mit „Aladdin“ als Multimedia-Künstler auffiel, greift er nun wieder zu seinem melodiös-orchestralen Crooner-Sound seiner frühen Solo-Zeit in den Nuller-Jahren zurück. Gut so. Viel Vergnügen mit „Freeze My Love“. Für weitere Informationen steht die Künstlerhomepage bereit. (Beitragsbild: Pete Voelker)

Kommentare

  • <cite class="fn">Birgit Riedinger-Dippel</cite>

    Adam Green gehörte von Anfang an zu meinen Favouriten, nicht nur wegen seiner besonderen warmen dunklen Stimme, sondern auch wegen seiner Vielseitigkeit. Seine songs wechseln zwischendurch den Rhythmus, einzigartig. Ich fand auch schon immer seine Art, alles in einer besonderen Leichtigkeit zu präsentieren, genial. Ein Luftikus der besonderen Art oder „Artifex Vivendi “ bwz. Lebenskünstler. Vor einigen Jahren ist er im Kasseler Kulturzelt, als er das Album Gemstones präsentitere, ziemlich abgestürzt, hat sich aber kurze Zeit später wieder hochgerappelt und wohl nicht zuletzt wegen seiner Familie und den zwei kleinen Töchtern den Koks-Konsum heftig eingeschränkt, wie mir scheint. Und schon sein letztes Album Alladin war phantastisch. Leider haben wir den Film nicht gesehen. Das neue Album verspricht wohl die gleiche Qualität wie Alladin, wir dürfen gespannt sein. Allein schon dieser neue song macht Laune. Und die tollen Bilder dazu, man fühlt sich wie im Märchen. Vielen Dank, Adam…

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.