Top-Ten-Songs im Dezember 2018

Top-Ten-Songs im Dezember 2018

Die Liste der Top-Ten-Songs im Dezember 2018

Die Top-Ten-Songs im Dezember 2018 weisen alle bereits auf Veröffentlichungen im Jahr 2019 hin (jedenfalls acht von ihnen, und bei Sofia Portanet und Emma Elisabeth bleibt die Hoffnung auf ein Album im neuen Jahr bestehen). Alle zehn Songs sind neu in den Monatscharts von Sounds & Books und besitzen gute Chancen, eine sehr gute Rolle im neuen Jahr zu spielen und in weiteren monatlichen Rückblicken zu erscheinen. Bis dahin wünsche ich viel Vergnügen mit der Liste der Top-Ten-Songs im Dezember 2018 (Beitragsbild: Grimes by Eli Russell Linnetz).

 

1. Grimes: We Appreciate Power

Der Song des Tages vom 30.11. überzeugt mit geballter Kraft und feinfühliger Melodie. Ein Monstertrack und ein großartiger Vorbote auf das neue Grimes-Album.

 

2. Mark Ronson & Miley Cyrus: Nothing Breaks Like A Heart

Ein ziemlich eleganter und ergreifender Popsong, versehen mit Country- und Flamenco-Klängen. Der Song des Tages vom 06.12.

 

3. Lambchop: The December-ish You

Die große Melancholie des Kurt Wagner und der Song des Tages am 11.12.

 

4. Botschaft: Zwischen den Jahren

Zeitlos schöner Indie-Pop. Song des Tages m 02.12., neues Album erscheint am 08.02.2019.

 

5. Die Heiterkeit: Was passiert ist

Das neue Album der Hamburger Indie-Pop-Band um Sängerin Stella Sommer erscheint im März, der erste Vorabtrack war Song des Tages am 08.12. und verspricht große Taten.

 

6. Tiwayo: Wild

Soul, Gospel, Blues und Rock aus Paris. Am 18.01. dann das ganze Album.

 

7. Alice Phoebe Lou: Something Holy

Ein sehnsüchtig-verträumter Song des Tages vom 12.12., neues Album folgt im März.

 

8. Tiny Ruins: Olympic Girls

Feinster Indie-Dream-Folk aus Neuseeland. Song des Tages am 14.12., das gleichnamige Album erscheint am 01.02.2019.

 

9. Sofia Portanet: Wanderratte

Nach „Freier Geist“ ist „Wanderratte“ die zweite Single der in Berlin lebenden Songwriterin. Song des Tages am 09.12. und hoffentlich bald auf einem Album zu genießen.

 

10. Emma Elisabeth: Into The Blue

Der Indie-Blues-Rock-Noir-Song des Tages vom 16.12. der schwedischen und ebenfalls in Berlin lebenden Songwriterin Emma Elisabeth.

 

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.