Car Seat Headrest: Sober To Death – Song des Tages

Car Seat Headrest: Sober To Death – Song des Tages

Formvollendeter Indie-Rock von Car Seat Headrest

Car Seat Headrest waren die Entdeckung des diesjährigen Rolling Stone Weekenders und deshalb gebührt ihnen der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Dieser heißt „Sober To Death“ und ist ursprünglich 2011 von Sänger Will Toledo auf Bandcamp veröffentlicht worden. Im Februar erschien das Album in einer überarbeiteten Version bei Matador.  Am Samstag eroberte die amerikansiche Band die Herzen des Publikums beim Weekender am Weissenhäuser Strand und auch das meine im Sturm und „Sober To Death“ gehörte mit der Einbettung des Neil Young-Klassikers „Powderfinger“ zu den Highlights des Auftritts. Formvollendeter Indie-Rock.  Viel Vergnügen mit „Sober To Death“ von Car Seat Headrest (Beitragsbild von Gérard Otremba).

Kommentar schreiben