Sommer in Altona 2018: Konzerte im Zelt

Sommer in Altona 2018: Konzerte im Zelt

Ein Monat lang Konzerte im Zirkuszelt in Hamburg-Altona

Zum zweiten Mal nach 2017 findet wieder die Konzertreihe „Sommer in Altona“ statt. Mit dem Auftritt von Deaf Havana am 28.07.2018 öffnet die Zelt-Bühne in der Grünanlage zwischen Nobistor und Königstraße in Hamburg-Altona für zahlreiche musikalische Leckerbissen. Bis Ende August spielen dort u.a. Indie-Klassiker wie Die Sterne (11.08.) und Yo La Tengo (26.08.), aber auch weitere, bereits bei Sounds & Books besprochene Künstler wie Ezra Furman (21.08.) und Lilly Among Clouds in einer TV Noir Session mit Tex (06.08.). Ebenfalls auf dem Sommer in Altona-Programm steht der „Kampf der Künste“. Beim Poetry-Slam-Abend am 26.08, treten Leonie Warnke, Josefine Berkolz, Hinnerk Köhn und Michel Kühn gegeneinander an. Als musikalischer Gast ist für diesen Abend Dom Van Deyk angekündigt. Weitere Informationen und Termine sind auf der Website Sommer in Altona zu finden. Sounds & Books wünscht allen Gästen viel Vergnügen und verkürzt die Wartezeit mit dem Song „Your Hands Are Like Home“ von Lilly Among Clouds (Beitragsbild: Alexander Schliephake).

Kommentar schreiben