Die Top-Ten-Songs im Februar 2018

Die Top-Ten-Songs im Februar 2018

Die zehn Sounds & Books-Hits im Februar 2018 Auch der kürzeste Monat des Jahres hatte einige ganz wunderprächtige Songs anzubieten. Mit Vergifte dich von Isolation Berlin erschien sogar ein Album mit unzähligen Kandidaten für eine Top-Ten-Liste, ein Song dieses phänomenalen Longplayers hat es dann auch in die Februar-Charts bei Sounds & Books geschafft. Sicherlich ein Werk für eine vordere Platzierung bei den Alben des Jahres 2018. Doch soll die Monats-Top-Ten-Liste natürlich von möglichst vielen unterschiedlichen…

Lesen

Holly Miranda: Mutual Horse – Album Review

Holly Miranda: Mutual Horse – Album Review

Große, an Feist erinnernde Songwriterkunst von Holly Miranda Die 1982 geborene amerikanische Songwriterin Holly Miranda wuchs in Detroit und Nashville auf, keine ganz so falschen Städte für eine Musikkarriere. Bereits in ihrer Kindheit begann sie damit, Piano zu spielen, mit 14 brachte sie sich das Gitarrenspiel selbst bei, bevor sie zwei Jahre später nach New York zog. In den Nuller-Jahren gehörte sie zur Brooklyn-Szene und veröffentlichte mit der Band The Jealous Girlfriends zwei Alben. 2010…

Lesen

Song des Tages: Serve Somebody von Duets And Stuff

Song des Tages: Serve Somebody von Duets And Stuff

  „Serve Somebody“ von Duets And Stuff heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Serve Somebody“ ist die unlängst veröffentlichte Debütsingle des aus Uppsala, Schweden, stammenden Duos. Ein liebreizender, inniger, sehr verspielter, mit einer süchtig machenden Melodie versehener Indie-Dream-Pop-Track. Eine schöne Zukunftsverheißung. Viel Vergnügen mit „Serve Somebody“ vom Duets And Stuff (Beitragsbild: Pressefoto Duetts And Stuff).  

Lesen