Jack Tempchin: Peaceful Easy Feeling – The Songs Of Jack Tempchin

Jack Tempchin: Peaceful Easy Feeling – The Songs Of Jack Tempchin

 

Songwriting der feinen Art

Es gibt die Eagleshasser wie den Dude  in ›The Big Lebowski‹. Und andere, die sich mal keinen Kopf um die Welt machen, unbefangen und zufrieden für einige Momente leben und bei ›Peaceful Easy Feeling‹ die Seele klingeln lassen. Jahrzehntealt ist dieser Song, den Jack Tempchin schrieb. Die Eagles machten ihn zum Hit. Für seinen Jahrzehntelebensfreund Glenn Frey öffnete sich 2016 die Himmelstür. Das Album Peaceful Easy Feeling – The Songs Of Jack Tempchin ist wohl eine Hommage in wehmütiger Erinnerung. „Part Of Me, Part Of You“, dieser gemeinsam geschriebene Song, erinnert in hoher Intensität an den Verstorbenen. Man hat Gefühl, dass Jack Tempchin seinen Freund beim Sterben begleitet hat. Wie auch immer. Er singt ihn voller Liebe, keine Trübsal.

Wer die Eagles live erlebte, hey, sie können aber auch richtig rocken „Already Gone“, „Everybody’s Gonna Love Somebody Tonight“, „Party Town“. Auch hier famos neu eingespielt. Chris Hillmann und Herb Pedersen genießen heiter diese Rückkehr. Die Haare sind zum Teil kürzer und lichter, der Bauch strammer, aber diese alten Songs besitzen die Aura einer Andacht, mal laut, dann leise. Die untergehende Sonne blitzt über dem Meer am nächsten Tag wieder taufrisch. Warme, liebevolle Erinnerung vergilbt nie.

Jack Tempchin_Peaceful Easy Feeling_ Cover„Slow Dancing“ ist mein Favorit. Klassesong, von Johnny Rivers 1977 zum Hit gecovert. Warum noch? Rita Coolidge singt im Duett, so innig und vertraut, dass man den Herzschlag hört. Ich gestehe, dass ich mir vor vielen Jahren mal ihre Langspielplatten aus den USA importieren ließ, weil ich sie so wunderschön fand. Ihr Cover von der Platte Nice Feeling von 1971 hing viele Jahre an der Wand, weil sie meiner Freundin so verdammt ähnlich sah. Ihre Musik war auch ok, habe durch sie Marc Benno entdeckt. Dann wurde sie Frau Kristofferson und es gab auch weitere sehr liebenswerte Songs. Ihre Musik, mal bequem, aber manches auch ambitioniert. Sie wird unterschätzt. Aber es gibt ja Adleraugen! Vom Alter ungetrübt!

Jack Tempchin , mit solch feiner, warmweicher Musik alter Leute, entrücken nicht nur ganz kleine Kinder auf dem Arm langsam wippend ganz zufrieden in eine angenehme Stimmung. Auch große Kinder und Erwachsene mögen das. Ich habe es ausprobiert.

„Peaceful Easy Feeling – The Songs Of Jack Tempchin“ ist am 08.09.2017 bei Blue Elan erschienen.

 

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.