Song des Tages: Dancing In The Dark von Bruce Springsteen

Song des Tages: Dancing In The Dark von Bruce Springsteen

 

Meine Liebe zur Musik von Bruce Springsteen begann 1984 mit „Dancing In The Dark“, der ersten Single aus seinem Megaseller Born In The U.S.A. Ich war 15 Jahre jung und konnte mich an diesem Song nicht satthören. Die mitgeschnittene Kassette wurde immer wieder hin- und hergespult, der Rest darauf interessierte nicht wirklich, es musste „Dancing In The Dark“ sein. Erstaunlich, dass die dann gekaufte LP auch nach über 30 Jahren noch immer funktioniert. Ähnlich wie die Beatles, die ich zwei Jahre vorher entdeckte, war Bruce Springsteen eine der prägendsten Figuren meiner musikalischen Sozialisation. Heute feiert der „Boss“ seinen 68. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch, Bruce, und danke für 33 glorreiche gemeinsame Jahre, danke für die sensationelle Musik und die zahlreichen genialen Konzerte. Ich hoffe, es folgen noch einige. Viel Vergnügen mit dem Song des Tages, „Dancing In The Dark“ von Bruce Springsteen (Beitragsbild: Sony Music).

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.