Song des Tages: The May Queen von Robert Plant – Neues Album im Oktober

Song des Tages: The May Queen von Robert Plant – Neues Album im Oktober

  „The May Queen“ von Robert Plant heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „The May Queen“ ist der erste Vorbote aus Robert Plants neuem Album Carry Fire, das am 13.10. via Nonesuch Records / Warner Music erscheinen wird. Die Stimme des ehemaligen Led Zeppelin-Sängers betört in „The May Queen“ noch genauso stark wie beim letzten Album Lullaby And… The Ceaseless Roar. Wiederum begleitet von The Sensational Space Shifters gelingt Plant ein…

Lesen

Song des Tages: Gemeinsam Einsam von Pleil

Song des Tages: Gemeinsam Einsam von Pleil

  „Gemeinsam Einsam“ von Pleil heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist einer von zwei neuen Stücken von Marco Pleil, die der Frankfurter Songwriter gemeinsam mit Erdmöbel-Musiker- und Produzent Ekki Maas aufgenommen hat. Der reduzierte und doch mächtige Indie-Rock des „Billy Bragg von Frankfurt“, wie Ekki Maas Marco Pleil betitelte, ist hier in der Version der Antikörper Session von Byte FM zu hören. Viel Vergnügen mit „Gemeinsam Einsam“ von Pleil…

Lesen

BRKN: Einzimmervilla – Album Review

BRKN: Einzimmervilla – Album Review

  Der Showmaster des Deutschrap Sollte es jemals eine Samstagabend-Show für Deutschrap-Fans geben, eine mit glitzernder Showtreppe, Shiny-Floor und Gästecouch – BRKN hat soeben seine Bewerbung eingereicht. Ein Jahr nach seinem Debüt-Album „Kauft meine Liebe“ beweist der Berliner Musiker auf „Einzimmervilla“ seine Show-Tauglichkeit. Dabei geht er an die äußere Grenze dessen, was man noch unter Deutschrap fassen kann – eigentlich erklingt viel mehr ein R’n’B-Soul-Funk-Pop-Mix bereit für die großen Bühnen der Welt. Mit Bläsern im…

Lesen

Die 1. Fußball-Bundesliga-Saison 2017/18

Die 1. Fußball-Bundesliga-Saison 2017/18

  Vor dem Start der neuen Fußball-Bundesliga-Saison Mit der Partie FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen fällt heute der Startschuss zur 55. Saison der 1. Deutschen Fußball-Bundesliga. Der Dauermeister von der Isar und der letztjährig so enttäuschende Werksklub vom Rhein eröffnen also die neue Spielzeit und seien wir doch mal ehrlich: Das Interesse am Profifußball wird immer geringer. Okay, vielleicht nicht an dem Spiel selbst, aber definitiv an den Begleitumständen. Es beginnt mit den…

Lesen

Song des Tages: Atlantic City von Kummer

Song des Tages: Atlantic City von Kummer

  Schwermütig wird es mit dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, „Atlantic City“ von Kummer. Kummer ist ein Projekt der Musiker, Schauspieler und Autoren Samira El Ouassil, Danja Mathari, Tilman Ezra Mühlenberg und Martin Martin Schlesinger. Die im Kontext des Kollektivs Institut für Zeitgenossenschaft IFZ entstandene Band orientiert sich auf ihrer ersten Single aus der am 08.09. erscheinenden Debüt-EP Someone Like Me an elegischer Filmmusik sowie den Genres Slowcore, und Dream- und…

Lesen

Grizzly Bear: Painted Ruins – Album Review

Grizzly Bear: Painted Ruins – Album Review

  Ein Album, nicht ganz von dieser Welt und doch ein Kandidat für die Jahresbestenliste Einst von Sänger und Songwriter Ed Droste als Soloprojekt begonnen, mausert sich Grizzly Bear zu einer der wichtigsten Indie-Rock-Band der Nuller-Jahre. Mit dem zweiten Album Yellow House komplettierten Christopher Bear, der bereits beim Debüt Horn Of Plenty mit von der Partie war, Chris Taylor und Daniel Rossen das Line-Up.  Schnell etablierte sich das Quartett als ein musikalisches Aushängeschild der Brooklyn-Szene…

Lesen

Song des Tages: Wem du’s heute kannst besorgen von Faber

Song des Tages: Wem du’s heute kannst besorgen von Faber

  „Wem du’s heute kannst besorgen“ von Faber heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die neue, mittlerweile dritte Single des Schweizer Musikers, die er aus seinem, an dieser Stelle bereits besprochenen Debütalbum Sei ein Faber im Wind ausgekoppelt hat. Ein Song, der sehr schön den besonderen Humor von Faber zeigt. Viel Vergnügen  mit „Wem du’s heute kannst besorgen“ von Faber (Beitragsbild: Fabien J.R. Raclet, Vertigo Berlin) Faber – Wem…

Lesen

Patti Smith live in Hamburg – Konzertreview

Patti Smith live in Hamburg – Konzertreview

  Patti Smith bringt den Frieden, die Liebe und die Kraft in den Hamburger Stadtpark Der 16.08. ist ein ominöser Tag in der Rockgeschichte. Am 16.08.1977 verstarb der „King“ Elvis Presley. Exakt also 40 Jahre nach dem Ableben des großen Rock’n’Roll-Stars beehrt mal wieder die wundervolle Patti Smith Hamburg und gibt ein Konzert voller Spiritualität im Winterhuder Stadtpark. Sie lässt es sich selbstverständlich nicht nehmen, Elvis Presley zu gedenken und stimmt als erste Zugabe ein…

Lesen

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex – Roman

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex – Roman

  Ein radikaler, rauschhafter und großartiger Gesellschaftsroman der französischen Autorin Virginie Despentes „Das Leben des Vernon Subutex“ ist eine Chronik des stetigen Niedergangs seines Protagonisten. Das Leben des Vernon Subutex ist ein wahnsinniges Buch. Ein wahnsinnig gutes Buch. Zwanzig Jahre lang führte Vernon Subutex in Paris den Plattenladen Revolver (seinen Laden nach einem bedeutenden Beatles-Album zu nennen ist für jeden Musikenthusiasten ein genüssliches Bonmot), bevor er ihn aus wirtschaftlichen Gründen aufgeben musste. Anschließend ist Subutex…

Lesen

Ghostpoet: Dark Days & Canapés – Album Review

Ghostpoet: Dark Days & Canapés – Album Review

  Minimalistische Sounds, große Wirkung Menschen in Schutzanzügen tragen Atemmasken, der Himmel ist getrübt, der Mensch erstickt an seinem Konsum: Das Video zu „Freakshow“, der zweiten Single aus „Dark Days & Canapés“ ist harter Tobak. Und passt damit perfekt zum neuen Sound des 34-jährigen Briten mit nigerianischen Wurzeln. Wie schon auf dem Vorgänger „Shedding Skin“ von 2015 kombiniert Ghostpoet auch auf seinem neuen Album seine Sozialstudien mit minimalistischen, oft rauhen Sounds. Mit dieser Formel fängt…

Lesen
1 2 3 4 5 6 8