Ryan Adams: Prisoner B-Sides – Album Review

Ryan Adams: Prisoner B-Sides – Album Review

  Mit den B-Sides wieder auf dem Weg zum Olymp Es gab mal eine Zeit, da veröffentlichte Ryan Adams gleich drei Meister-Alben in einem Jahr. Zuletzt sank nicht nur die Frequenz, mit der er neue Musik auf den Markt warf, sondern leider auch die Qualität. „Prisoner“ vom Februar dieses Jahres etwa erntete mehr Schulterzucken als Begeisterungsstürme. Und nun also noch die B-Sides? Will man das hören? Nun, man sollte. Denn es lohnt sich. Wem „Prisoner“…

Lesen

Fehlfarben: Monarchie und Alltag – Vinyl-Reissue

Fehlfarben: Monarchie und Alltag – Vinyl-Reissue

  Das Fehlfarben-Meisterwerk von 1980 remastert auf Vinyl Letztendlich geriet die Düsseldorfer Band Fehlfarben ebenfalls in den kommerziellen Ausverkauf der Neuen Deutschen Welle (NDW), nachdem ihre Plattenfirma gegen den Willen der Band „Ein Jahr (Es geht voran)“ 1982, also zwei Jahre nach Erscheinen von Monarchie und Alltag als Single veröffentlichte. Zu einem Zeitpunkt, als die im Untergrund entstandene NDW sich einen Namen gemacht hatte, mit DAF, Spliff, Trio, Fehlfarben und ein paar anderen Namen rückten…

Lesen

Song des Tages: Raus mit der Sprache von Monoklub

Song des Tages: Raus mit der Sprache von Monoklub

  „Raus mit der Sprache“ von Monoklub heißt der Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist der erste Vorbote des zweiten Albums des Hamburger Garage-Beat-Trios, das für den Winter via brillJant alternatives angekündigt wird. Aufgenommen haben Monoklub Single und Album OffYaTree-Studio mit Bente Faust, gemastert im Soundgarden-Studio von Chris von Rauntenkranz. Viel Vergnügen mit „Raus mit der Sprache“ von Monoklub (Beitragsbild: Thomas Ertmer).

Lesen