T.C. Boyle: Die Terranauten – Roman

T.C. Boyle: Die Terranauten – Roman

Gut konzipierter und unterhaltsamer T.C. Boyle-Roman, der mehr Scharfzüngigkeit vertragen könnte Vier Frauen, vier Männer, ein geschlossenes Ökosystem. Die Idee zu seinem neuen Roman Die Terranauten bezog der amerikanische Autor T.C. Boyle aus einem von Milliardär Edward Bass in den 90er-Jahren initiierten Projekts. Für viel Geld erschuf Brass die sogenannte „Biosphäre 2“, eine in Arizona aufgestellte Glaskuppel, in der acht Menschen unter natürlichen Umständen und ohne Außenkontakt für zwei Jahre auf sich gestellt waren. Lediglich…

Lesen

Song des Tages: All Is Lost von The Black Lane

Song des Tages: All Is Lost von The Black Lane

  Der heutige Song des Tages führt uns nach Kaiserslautern. Dort ist die Band The Black Lane beheimatet, die im März ihr neues, selbstbetiteltes Album herausgebracht hat. Ganz neu ist die Single „All Is Lost“, die dem Album folgt. Auf „All Is Lost“ verbinden The Black Lane gekonnt Folk-Einflüsse mit Heavy-Rock. Viel Vergnügen mit „All Is Lost“ von The Black Lane (Beitragsbild: Pressefoto).

Lesen

Fischer-Z: Building Bridges – Album Review

Fischer-Z: Building Bridges – Album Review

 Zum Jubiläum: Fischer-Z in Gala-Form   2017 ist ein besonderes Jahr in der Karriere von Fischer-Z. Die Band feiert nicht nur ihren 40. Geburtstag, mit „Building Bridges“ veröffentlicht die Band um Mastermind John Watts zudem ihr insgesamt 20. Studio-Album. Andere Bands würden diese Jubiläen mit einer nostalgischen Schulterklopf-Platte feiern. Fischer-Z aber denken gar nicht daran. „Building Bridges“ ist ein mutiges, ein wütendes, ein quicklebendiges Album. Vom ersten Ton des Openers „Damascus Disco“ wird klar, dass…

Lesen