Great American Canyon Band: Only You Remain – Album Review

Great American Canyon Band: Only You Remain – Album Review

Feiner Americana-Indie-Folk-Dream-Pop des Duos aus Baltimore

von Gérard Otremba

Kris und Paul Masson, das Paar hinter Great American Canyon Band, waren einige Zeit durch die USA unterwegs. Sie verbrachten einen Sommer in einem Motel in den Außenbezirken von Athens, Georgia, sie wohnten in Chicago und in West Hollywood, bevor es sie wieder in ihre Heimatstadt Baltimore zurückzog. Die Reisen des Duos merkt man dem Sound ihres Debütalbums  Only You Remain auch an. Der Indie-Folk-Rock der Great American Canyon Band evoziert die Weiten amerikanischer Landschaften, die Sehnsüchte, die Romantik, die Verlorenheit, die Einsamkeit, die Liebe.

Die „Aaah-aaahs“ im titelgebenden Gitarren-Indie-Pop-Opener „Only You Remain“ verhallen in den endlosen Weiten, bevor der Harmoniegesang von Kris und Paul Masson einsetzt und sofort ist man gebannt von der Schönheit und Melodieseligkeit des Duos. Die feinsinnigen Americana-Dream-Pop-Verweise machen „Crash“ warmherzig und liebenswert und „Come Home“ zur Heimat aller sehnsuchtsvollen Romantiker. „Broken Glass“ beginnt mit einer sanften Gitarre, einem hingetupften Schlagzeugeinsatz und Kris Massons melancholischer Stimme im Zeitlupentempo, bevor am Ende doch noch ein überwältigendes Bandpathos den Song in himmlische Höhen treibt.

Die leisen Momente in „Never Fade Away“ treiben einem die Tränen in die Augen, bei den opulent-bombastischen möchte man die Welt umarmen.Die Gitarren in „Undertow“ dann plötzlich im Post-Punk-Modus, der Gesang schmachtender Dream-Pop, während „Chance“ schwebt und dahingleitet. Fast schon gespenstisch, eine schauerartige Atmosphäre verbreitend, schleicht sich „Rise“ an und die beiden das Album abschließenden Songs „We Are Lovers“ und „I Lose Me“ baden in Trauer, Einsamkeit und Anmut. Only You Remain von Great American Canyon Band lebt von seinen filigranen Arrangements und traumhaft schönen Songs. Ein Debütalbum nach Maß.

„Only You Remain“ von Great American Canyon Band ist im April als CD und im November 2016 auf Vinyl bei Six Degrees Records erschienen.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.