Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis

Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis

Eine ruhige, anmutige und altersmilde Novelle von Gérard Otremba Einst besaß Reither den gleichnamigen Kleinverlag und eine angeschlossene Buchhandlung in Frankfurt. Als er merkte, „dass es allmählich mehr Schreibende als Lesende gab“, hat er seinen Job aufgegeben, sich als Rentner fernab vom Großstadtrummel in der Berge, ins Weissachtal, zurückgezogen, über Manuskripte und alte Zeiten sinnierend. Just nachdem er in seinem Appartement ein ihm unbekanntes, scheinbar titelloses, kaum fünfzig Seiten langes Büchlein entdeckt, klingelt es an…

Lesen

Jeff The Brotherhood: Zone – Album Review

Jeff The Brotherhood: Zone – Album Review

Geschwisterliebe von Sebastian Meißner 70s Hardrock, 80s Punk, 90s Grunge und eine Prise Pop-Melodien: Der Soundcocktail von Jeff The Brotherhood aus Nashville ist vielfältig im Geschmack. Seit 2001 begeistern die Brüder Jake und Jamin Orall damit eine kleine, aber glückliche Fangemeinde. Auch mit dem neuen Album „Zone“ wird die Band wohl kaum den Sprung auf die ganz großen Bühnen schaffen. Nicht, dass die Songs der Platte die Anerkennung nicht verdient hätten. Im Gegenteil: „Zone“, das…

Lesen