James A. Mitchell: Das Walross und die Elefanten – John Lennons revolutionäre Jahre

James A. Mitchell: Das Walross und die Elefanten – John Lennons revolutionäre Jahre

Über John Lennons politisch-künstlerisches Wirken in den USA von Gérard Otremba Die revolutionären Jahre John Lennons waren eine kurze Episode im zu kurzen Leben des einstigen Beatles-Frontmannes. Die Love & Peace-Hippie-Phase noch ein- und ausatmend, zogen John Lennon und Yoko Ono 1971 von Großbritannien nach New York. Obwohl das Buch mit der endgültigen Einbürgerung Lennons 1976 endet, ist dessen revolutionäre Zeit im Prinzip ab Oktober 1973 zu Ende, als sich John Lennon in sein sogenanntes…

Lesen

Song des Tages: God von John Lennon

Song des Tages: God von John Lennon

  Heute vor 75 Jahren wurde John Lennon geboren. Vielleicht hätte er seinen Geburtstag feiern können, wäre am 08. Dezember 1980 nicht dieser schockierende Mord geschehen. Sounds & Books feiert seinen Ehrentag und ist trotzdem traurig und fassungslos, dass John Lennon seit 35 Jahren nicht mehr unter uns weilt. Der Song des Tages: „God“ von John Lennon (Beitragsfoto: Roy Kerwood / Wikipedia).      

Lesen