Jonathan Franzen: Unschuld – Roman

Jonathan Franzen: Unschuld – Roman

Ein neues Jonathan Franzen-Meisterwerk von Gérard Otremba Unschuldig ist im neuen Roman des amerikanischen Autors Jonathan Franzen niemand. Alle Protagonisten haben mehr oder weniger schwere Schuld auf sich geladen und lavieren sich mit ihren moralischen Fehlleistungen durchs Leben. Die 23-jährige Purity „Pip“ Tyler lebt in einer Wohngemeinschaft im kalifornischen Oakland, bekennt sich zu einem chaotischen psychischen Zustand und möchte endlich die Wahrheit über ihre Herkunft erfahren. Ihre depressive und zurückgezogen lebende Mutter verweigert ihr seit…

Lesen

Leonardo Padura: Die Palme und der Stern – Roman

Leonardo Padura: Die Palme und der Stern – Roman

Und noch ein phänomenaler Roman des kubanischen Autors Leonardo Padura von Gérard Otremba Romane von Leonardo Padura zu lesen, ist immer wieder ein literarischer Hochgenuss. Man lässt sich viel Zeit damit, um so lange wie möglich den erhabenen Stil Paduras auszukosten, liest zwischenzeitlich andere Bücher parallel, lässt seinen neuen Roman Die Palme und der Stern schon mal als Gute-Nacht-Lektüre liegen, kehrt erfreut für mehrere Seiten am Stück wieder zurück und schiebt das unausweichliche Ende peu…

Lesen

Interview mit dem Autor und Rolling Stone-Redakteur Maik Brüggemeyer

Interview mit dem Autor und Rolling Stone-Redakteur Maik Brüggemeyer

Wie ein gewisser Manni die Welt Maik Brüggemeyers veränderte Aufgezeichnet und fotografiert von Gérard Otremba Vor seiner Lesung beim Harbour Front Literaturfestival im Hamburger Hard Rock Café traf ich den Autor Maik Brüggemeyer auf ein Gespräch zu seinen neuen Roman „Catfish – Ein Bob Dylan-Roman“. Auf meine Fragen über das Buch, die Musik Dylans sowie seine literarischen und musikalischen Einflüsse gab mir der Rolling Stone-Redakteur folgende Antworten.   Maik, Du hast Dir einen relativ unbekannten…

Lesen

Song des Tages: Hungry Heart von Bruce Springsteen

Song des Tages: Hungry Heart von Bruce Springsteen

  Heute wird Bruce Springsteen 66 Jahre jung. Sounds & Books gratuliert dem „Boss“ herzlichst und hofft auf baldige Deutschland-Konzerte. Der Song des Tages heißt „Hungry Heart“, eine Aufnahme mit Wolfgang Niedecken und Band aus dem Café Eckstein in Berlin von 1995. Wie gerne wäre man an diesem Abend dort gewesen… (Beitragsfoto: Sony Music)  

Lesen

Grateful Dead: 30 Trips Around The Sun – The Definitive Live Story 1965-1995 – Album Review

Grateful Dead: 30 Trips Around The Sun – The Definitive Live Story 1965-1995 – Album Review

30 bisher unveröffentlichte Grateful Dead-Liveaufnahmen von Gérard Otremba Zum 50. Geburtstag ihrer Band Grateful Dead traten die verbliebenen Mitglieder Bob Weir, Phil Lesh, Mickey Hart und Bill Kreutzmann im Juli dieses Jahres für drei Konzerte im Soldier Field von Chicago live auf. Zum ersten Mal seit 20 Jahren, seit dem letzten gemeinsam Auftritt mit Gitarrist und Sänger Jerry Garcia, bevor eben dieser am 09.08.1995 verstarb. Ein großes Geschenk an alle Deadheads und ein weiteres sollte…

Lesen

Life In Film live in Hamburg – Konzertreview

Life In Film live in Hamburg – Konzertreview

Die englische Band Life In Film und die deutsche Formation The Rival Bid halten am 21.09.2015 den Indie-Gitarren-Pop im Hamburger Molotow in Ehren Text und Fotos von Gérard Otremba Die Kombination passt einfach. Die in Dortmund beheimatete Band The Rival Bid gibt den perfekten Support für Life In Film. Sänger, Gitarrist und Keyboarder Maurice Margraf, Gitarrist Tillmann Knie, Bassist Fabian Knie und Schlagzeuger Hauke Hackstein spielen sechs mitreißende Indie-Songs während ihres Vorprogramm-Auftritts im vollbesetzten Hamburger…

Lesen

A-ha: Hunting High And Low – Remastered Album Review

A-ha: Hunting High And Low – Remastered Album Review

Das Debütalbum der Norweger im Neuformat von Gérard Otremba Irgendwann konnte man den Song dann wirklich nicht mehr hören. Gefühlt lief „Take On Me“, der Überhit der norwegischen Band A-ha ab 1985 mindestens 100 Mal täglich im Radio. Dazu das zugegebenermaßen hübsch gestaltete Video stündlich auf MTV. Über zehn Millionen Mal verkaufte sich das Album Hunting High And Low, das mit „The Sun Always Shines On T.V.“ sowie dem Titeltrack noch zwei weitere Mega-Hits der…

Lesen

Gérard bloggt ein letztes Mal vor dem Berlin-Marathon 2015

Gérard bloggt ein letztes Mal vor dem Berlin-Marathon 2015

Der Countdown läuft von Gérard Otremba Die vorletzte Woche meiner Marathon-Vorbereitung ging mit einer spürbaren Reduzierung des Trainingsumfanges einher. 73 Kilometer, verteilt auf vier Trainingseinheiten, standen letztendlich bei mir zu Buche. Und was kann es Schöneres geben, als den 35 Kilometern vom letzten Sonntag zwei Tage später noch einen flotten 10-KM-Lauf folgen zu lassen? Eine 4:40 pro Kilometer war die Planvorgabe, eine 4:37 ist es geworden, bei einem durchschnittlichen Puls von 138 (78 % der…

Lesen

The Libertines: Anthems For Doomed Youth – Album Review

The Libertines: Anthems For Doomed Youth – Album Review

Ein langersehntes, starkes Comeback von The Libertines von Gérard Otremba Nachdem sich bereits die Brit-Pop-Meister von Blur nach zwölf Jahren Pause mit dem neuen Album The Magic Whip zurückgemeldet haben, lassen auch The Libertines nach nunmehr elf Jahren von sich hören. Und das ist sehr erfreulich, denn egal wie gut einige Songs von Pete Doherty und Carl Barât ohne einander auch sind, besser funktioniert es gemeinsam. Und bevor nur noch die Exzesse und Eskapaden Dohertys…

Lesen
1 2 3 4