Die Top-Ten-Songs von Bob Dylan

Die Top-Ten-Songs von Bob Dylan

Zehn Songs für die Ewigkeit

von Gérard Otremba (Beitragsbild: Karsten Jahnke GmbH)

Es ist schon schwierig genug, die zehn besten Alben Bob Dylans auszuwählen. Hier heißt die Aufgabe, sich auf ganze zehn Songs zu reduzieren. Eine bei diversen Künstlern fast unmögliche Aufgabe, Bob Dylan gehören zu dieser Kategorie. Und weil die Relevanz des Literaturnobelspreisträgers 2016 eine so hohe für die Rockmusikgeschichte ist, wird aus der Top-Ten- natürlich eine Top-Twenty-Liste (und auch die bereitete mir Kopfzerbrechen). Viel Vergnügen mit der Auswahl der besten Songs des wichtigsten Rockmusikers aller Zeiten, der selbstverständlich völlig verdient den Literaturnobelpreis zugesprochen bekommen hat.

1. Like A Rolling Stone

Der beste Song aller Zeiten steht natürlich an der Spitze der Dylan-Charts. Wie ein Orkan fegte dieser Song über das Jahr 1965, wie ein Orkan wirkt „Like A Rolling Stone“ auch noch 2016.

 

2. Desolation Row

Allein für diesen Text gebührt Bob Dylan der Literaturnobelpreis. Dylans Metaphern schwirren einem nur so durch den Kopf, ein gewaltiger, elfminütiger Vortrag (letzter Song aus Highway 61 Revisited von 1965) mit einem als Robin Hood verkleideten Einstein, T.S. Eliot, Ezra Pound, dem Phantom der Oper, Kain und Abel, Cinderella, Ophelia, dem Glöckner von Notre-Dame und einigen mehr, die sich auf einen surrealistischen Trip in der Straße der Trostlosigkeit begegnen. Ein Wahnsinnstext, musikalisch minimalistisch, aber wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Desolation Row from Paul Tattam on Vimeo.

 

3. Visions Of Johanna

Ein obsessives Poem an zwei Frauen, doch am Ende bleiben nur die Visionen.

Bob Dylan 1966 – Visions of Johanna von kulp11–

 

4. Sad-Eyed Lady Of The Lowlands

Noch so ein sagenhafter Elf-Minuten-Track, diesmal vom Blonde On Blonde-Album (1966), eine Liebeserklärung an seine damalige Frau Sara.

Sad-Eyed Lady of The Lowlands from nonsonobiondo on Vimeo.

 

5. Ballad Of A Thin Man

Ein fieser, bösartiger und ironischer Text, dazu dramatische Musik. Bereits der dritte Song vom Highway 61 Revisted-Album in dieser Liste. Verständlich.

Bob Dylan – The Ballad of a Thin Man from Vasco Cavalcante on Vimeo.

 

6. Tangled Up In Blue

Die ganze Blood On The Tracks-LP aus dem Jahre 1975 ein einziges Leidbekenntnis. Dylans Ehe mit Sara war vorbei, der Verlust, der Schmerz, die innere Wirrnis. Dylan intimer als je zuvor.

tangled up in blue – bob dylan from me.greg on Vimeo.

 

7. Mr. Tambourine Man

Diesem Tambourine Man folgen wir sofort. Eine maßgeschneiderte frühe Hippie-Hymne vom 1965 veröffentlichten Album Subterranean Homesick Blues.

 

8. Don’t Think Twice, It’s Alright

Bob von Freundin Suze verlassen, diese Trennungsballade folgte auf dem zweiten Album Freewheelin‘ Bob Dylan von 1963.

 

9. The Times They Are A-Changin‘

Besser kann politisches Songwriting kaum funktionieren. Bob Dylan als „Stimme einer Generation“, die er nie sein wollte und von der er sich noch im selben Jahr 1964 auf Another Side Of Bob Dylan bereits distanzierte. Aber „The Times They Are A-Changin'“ kann man immer noch auf jeder richtigen Demo singen.

The times they are a-changin from Tony Fox on Vimeo.

 

10. A Hard Rain’s A-Gonna Fall

Die drohende Apokalypse, beängstigende Bilder. Ein kaum 22-jähriger Dichter packt alles in einen einzigen Text und gewinnt (2016 dann auch den Literaturnobelpreis).

 

Und hier die Zugaben:

11. Positively 4th Street

12. Just Like A Woman

14. Stuck Inside Of Mobile With The Memphis Blues Again

15. All Along The Watchtower

16. It’s Alright, Ma (I’m Only Bleeding)

17. Highway 61 Revisited

18. Subterranean Homesick Blues

19. I Shall Be Released

20. Hurricane

Und dann hätten wir noch „Blowin‘ In The Wind“, „Masters Of War“, „Knocking On Heavens Door“, „Shelter From The Storm“, „Simple Twist Of Fate“, „It’s All Over Now“, Baby Blue“, „Forever Young“, „It Ain’t Me, Babe“ und noch viele mehr anzubieten. Aber das sprengt (leider) den Rahmen dieser Veranstaltung. Ich hoffe trotzdem, das Genie Bob Dylan mit dieser Liste aufgezeigt zu haben.

 

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.